Film: Rocco und seine Brüder

Nach der Veröffentlichung der Kritik zu “M – eine Stadt sucht einen Mörder” wurde mir gesagt, dass es schön sei, dass es auf meinem Blog jetzt auch alte Klassiker zu lesen gibt. Ich war irritiert, habe ich doch schon einige Kritiken veröffentlicht. Ich stellte jedoch fest, dass dies wohl gar nicht der Fall ist und so wird es Zeit. Wahrscheinlich habe ich diese Kritik damals auf weeatmovies veröffentlicht. 

Rocco e i suoi fratelli“, perfekt inszeniertes Familiendrama, das den Zuschauer von Anfang bis zum Ende fesselt.

REGIE: Luchino Visconti 
DARSTELLER: Alain Delon, Renato Salvatori, Annie Girardot, Katina Paxinou, Alessandra Panaro, Spiros Focás, Max Cartier, Corrado Pani, Rocco Vidolazzi, Claudia Mori, Adriana Asti, Enzo Fiermonte, Nino Castelnuovo, Renato Terra, Roger Hanin, Paolo Stoppa, Suzy Delair und Claudia Cardinale
GENRE: DRAMA

Samstag, später Nachmittag. Soeben habe ich die „Sissi-Trilogie“ beendet und da liegt er schon bereit auf meinem Schreibtisch: „Rocco e i suoi fratelli“.
Eigentlich wollte ich nur kurz rein sehen, mir einen ersten Eindruck verschaffen, doch nach den ersten Minuten war es schon um mich geschehen.

Continue Reading
Cookie Consent mit Real Cookie Banner