Dune Part One – Filmkritik

Dune: Part One - Filmkritik:

Am 29. Februar startet endlich der lang erwartete zweite Teil von “Dune”. Um euch die Wartezeit noch ein wenig zu versüßen, haben wir uns noch einmal “Dune Part One” angesehen. In unserer heutigen Filmkritik erzählt euch Lennart, wie großartig er diesen Film findet!

Continue Reading

The Iron Claw – Filmkritik

The Iron Claw

Kinozeit! Wir waren mal wieder im Kino und haben uns “The Iron Claw” angesehen. In der heutigen Review verraten wir euch, ob sich ein Blick lohnt.

Worum geht es in “The Iron Claw”?

Der Film „The Iron Claw“ ist ein Sportler-Biopic, das die Geschichte der Wrestler-Familie Von Erich erzählt. Die Familie hat den Sport maßgeblich mitgeprägt, aber auch zahlreiche Tragödien wegstecken müssen.

Die Familie Von Erich gehört dem professionellen Wrestling-Sport an und zählt darin zu den großen Stars. Seit den 1960ern üben sie ihren Einfluss im Ring aus und haben zum Beispiel den Wrestling-Griff namens “Iron Claw” (Eisen-Klaue) populär gemacht.

Kevin (Zac Efron), Kerry (Jeremy Allen White) und David (Harris Dickinson) wollen ebenfalls in die Fußstapfen ihres dominanten Vaters Fritz (Holt McCallany) steigen, der sie Anfang der 1980er als Coach trainiert. Doch müssen sie nicht nur gegen die angestrebte Unsterblichkeit als Sport-Legenden ankämpfen, sondern sich auch dem “Von Erich-Familienfluch” stellen.

Continue Reading

Poor Things – Filmkritik

Poor Things Filmkritik

We are back in the Game! Was gibt es besseres, als das neue Filmjahr mit einem Kinobesuch zu starten? Wir haben uns “Poor Things” angesehen, eine Literaturverfilmung, die auf dem gleichnamigen Buch von Alasdair Gray beruht. In unserer Filmkritik sagen wir euch, ob sich ein Blick lohnt. 🎬 🔪 💉

Worum geht es in “Poor Things”?

“Poor Things” ist ein britischer Spielfilm von Yorgos Lanthimos mit Emma Stone, Mark Ruffalo, Willem Dafoe, Ramy Youssef und Christopher Abbott.

Der Film basiert auf dem gleichnamigen schwarzhumorigen Roman von Alasdair Gray. Darin wird eine feministische Variation über Frankenstein erzählt. “Poor Things” von Alasdair Gray erzählt die Geschichte von Bella Baxter (Emma Stone), einer jungen Frau im viktorianischen Schottland. Die Handlung nimmt Fahrt auf, als Bella bei einem Selbstmordversuch ums Leben kommt. Dr. Godwin („God“) Baxter (gespielt von Willem Dafoe), findet ihre Leiche und entscheidet sich, sie wieder zum Leben zu erwecken, indem er ihr das Gehirn eines ungeborenen Kindes einsetzt.

Bella erwacht als ein neues Wesen zum Leben. Sie entwickelt sich zu einer außergewöhnlich schönen und intelligenten Frau. Die Handlung nimmt verschiedene Wendungen, als Bella eine unabhängige Persönlichkeit annimmt und in die politischen und sozialen Umbrüche ihrer Zeit verwickelt wird.

Die Geschichte erkundet Themen wie Identität, Ethik, Wissenschaft und die Rolle der Frau in der viktorianischen Gesellschaft. Der Roman spielt mit dem Genre der Gothic Fiction und verbindet humorvolle Elemente mit sozialen Kommentaren.

Continue Reading

DREDD: Mega-City One Has Fallen

DREDD: Mega-City One Has Fallen

Der Film “DREDD: Mega-City One Has Fallen” ist ein Kurzfilm von Felix Berner, der uns persönlich bat, den Film zu sichten und euch zu präsentieren. Gesagt, getan! In unserem Beitrag gehen wir näher auf den Film ein und natürlich könnt ihr euch auch ein eigenes Bild davon machen.

Worum geht es in “DREDD: Mega-City One Has Fallen”?

“DREDD: Mega-City One Has Fallen” ist ein 16 minütiger Kurzfilm. Die Handlung entfaltet sich in Mega-City One und konzentriert sich auf drei Richter, Korruption, Gier und den Einfluss von Drogengeld. Die Geschichte ist roh und unerbittlich, wobei ein Hauptaugenmerk auf Kostümen, der Schaffung einer dystopischen Atmosphäre und atemberaubenden visuellen Effekten liegt, insbesondere in ausgedehnten Zeitlupensequenzen. Besondere Aufmerksamkeit widmet sich der Film der Darstellung der Effekte der Slo-Mo-Droge. Der Film verbindet Elemente von Westernfilmen (Shootouts wie im High Noon) mit futuristischen Kulissen. “DREDD: Mega-City One Has Fallen” wurde in 4K bei 120 Bildern pro Sekunde gedreht und nutzt eine Mischung aus Green-Screen-Techniken und realen Umgebungen.

Continue Reading
1 2 3 24
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner