Filmrezension: Greatest Showman

Passion of Arts: Greatest Showman Filmrezension

Greatest Showman”, magisches Musical mit tollen Choreographien und großartiger Musik.

Inhalt:

Greatest Showman” ist ein Musikfilm von Michael Gracey mit Hugh Jackman, Michelle Williams und Zac Efron.

Der Film “Greatest Showman” von Michael Gracey erzählt als Live-Action-Musical die Geschichte von P.T. Barnum. Barnum war bekannt für seine Schaustellungen, außergewöhnlicher Raritäten. Außerdem erschuf er den Wanderzirkus mit Tieren und kuriosen Gestalten. In Musical-Nummern erzählt “Greatest Showman” P. T. Barnums Aufstieg als Schausteller. Verkörpert wird er von Hugh Jackman (Logan).

Continue Reading

Trailer: Dungeons & Dragons: Ehre unter Dieben

Passion of Arts: Dungeons & Dragons: Ehre unter Dieben Trailerbild

“Dungeons & Dragons: Ehre unter Dieben” ist der 4. Film der beliebten Fantasyreihe, die auf dem gleichnamigen Spiel basiert. Der Film könnte ein Hit werden, nachdem die Netflix-Serie “Stranger Things” “Dungeons & Dragons” wieder publik gemacht hat. Der Trailer zu “Dungeons & Dragons: Ehre unter Dieben” verspricht viel Action und viel Fantasie.

Continue Reading

Filmrezension: The Disaster Artist

The Disaster Artist Filmkritik Cover

The Disaster Artist”, ist eine Hommage an einen Träumer, der seine Träume niemals aufgab.

Inhalt:

“The Disaster Artist” ist eine Komödie von James Franco mit James FrancoDave Franco und Seth Rogen.

Tommy Wiseau (James Franco) beschließt aus seinem erfolglosen Theaterstück und nie als Buch erschienenen Werk “The Room” einen Film zu machen. Er selbst schlüpft in die Hauptrolle des erfolgreichen Bankers Johnny. Außerdem besetzt er seinen besten Freund Greg Sestero (Dave Franco). In weiteren Rollen sind Philip Haldiman (Josh Hutcherson), Juliette Danielle (Ari Graynor), Robyn Paris (June Diane Raphael), Carolyn Minnott (Jacki Weaver), Scott Holmes (Andrew Santino) und Dan Janjigian (Zac Efron) zu sehen.
Die Produktionskosten wachsen immer weiter in die Höhe und am Set gibt es die ein oder anderen Probleme. Besonders Tommy Wiseaus Launen drohen das Projekt zum Kippen zu bringen. Doch er hält daran fest. Leider bleibt der Erfolg des Filmes aus, als “The Room” schließlich 2003 ins Kino kommt.

Continue Reading
1 2 3 27
Cookie Consent mit Real Cookie Banner