Was hast du am Wochenende geschaut?

Passion of Arts: White Collar

Bei uns war am Wochenende Volksfest daher habe ich nicht so viel geschaut. Sonntag Abend war mal wieder eine Episode der 2. Staffel von “White Collar” dran.

White Collar

White Collar” ist eine Krimiserie von Jeff Eastin mit Matt Bomer und Tim DeKay.

Der berühmte Kunstfälscher und Trickbetrüger Neal Caffrey (Matt Bomer) bricht 4 Monate vor seiner Entlassung aus dem Gefängnis aus. FBI Agent Peter Burke (Tim DeKay), der ihn das erste Mal schon gefasst hat, braucht jedoch nicht lange, als ihn wieder zu schnappen. Das FBI handelt mit Neal (Matt Bomer) einen Deal aus, dass er dem FBI als Berater zur Seite steht, besonders in Fällen des “White Collar (Wirtschaftskriminalität)“, das sich mit Betrugs-, Wirtschafts- und Kunstverbrechen beschäftigt. So arbeitet er täglich an der Seite von Peter (Tim DeKay) und löst Fälle mit ihm. Nebenbei versucht er auch herauszufinden, wer hinter ihm und seiner Geliebten her ist, da bietet es sich an, dass er nun beim FBI arbeitet, da er sich von dort auch ein paar Informationen beschaffen kann.

TRAILER: WHITE COLLAR | Originalbilder: White Collar | USA Network | Disney Channel

Was hast du am Wochenende geschaut?


Dir gefällt was ich mache? Dann supporte mich und spendiere mir einen KAFFEE ☕ oder werde Unterstützer/in, schon ab 0,99 Euro im Monat. Danke!

Der Beitrag enthält Affiliate Links von Amazon. Bei einem Kauf ändert sich für dich nichts, du unterstützt lediglich dadurch meine Arbeit. Außerdem Links zu den Streamingdiensten Netflix und Disney+. Auch hier ändert sich nichts für dich bei einem Abo-Abschluss und es zwingt dich niemand dazu. Dafür bekomme ich auch nichts. Dies dient nur dazu, dass du gleich Zugriff auf den besprochenen Film hast, ohne noch einmal extra auf die Streamingseite gehen zu müssen. 

Header Elements: © Passion of Arts Design | USA Network | Disney Channel

GINA – Chefredakteurin Ich blogge seit dem 14. Dezember 2014 auf passion-of-arts.de. Schon in meiner Jugend schrieb ich viele Gedichte und Kurzgeschichten. Seit ca. 12 Jahren widme ich mich professionell Filmrezensionen und war Gastschreiberin bei der Filmblogseite „We eat Movies“. Außerdem verfasste ich einige Artikel für das 35 MM Retro-Filmmagazin. Ich sterbe für Musik und gehe liebend gerne ins Kino, außer in 3D. TV ist überbewertet, ich gucke lieber DVD, Streaming oder Bluray. Meine Lieblingsfilme sind unter anderem „Titanic“, „Herr der Ringe“ und „Back to the Future“.

Das könnte dich auch interessieren

7 comments

  1. Ich rechne jetzt mal den Donnerstagabend zum Wochenende, weil ich da einen genialen Film im Kino gesehen habe: “Everything Everywhere All At Once”
    https://www.kino.vieraugen.com/kino/everything-everywhere-all-at-once/

    Am Samstagabend gab es dann den zweiten Kinobesuch mit der etwas sperrigen, aber durchaus amüsanten marxistischen Vampirkomödie “Blutsauger”. Review folgt demnächst.

    Im Fernsehen/Stream standen die neue Ausgabe der “Heute Show”, die fünfte Folge der 4. Staffel von “Mission: Erde” und die ersten beiden Folgen der zweiten Staffel von “Undone” auf dem Programm.

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner