Welchen Film schaust du als nächstes im Kino?

Welchen Film schaust du als nächstes im Kino?: Auf dem Bild ist Willy Wonka, der einen Purpurfarbenen Mantel und einen braunen Hut trägt. Er hat den Kopf nach unten gesenkt und schaut mit den Augen nach links oben. Man sieht, dass es schneit, denn kleine Schneeflocken spielen um sein Gesicht

Die Magie des Kinos, eingefangen auf der großen Leinwand, fesselt uns immer wieder und entführt uns in faszinierende Welten. Die Frage “Welchen Film schaust du als nächstes im Kino?” birgt eine Welt an Möglichkeiten und Spannung. Mit einer Fülle von Filmgenres und ständig neuen Veröffentlichungen stehen Kinogänger*innen vor der Herausforderung, die perfekte Wahl zu treffen. In der heutigen Freitagsfrage erkunden wir die aufregende Kinolandschaft, tauchen ein in kommende Blockbuster und Geheimtipps, und laden dich dazu ein, uns zu verraten, welcher Film dein Herz als Nächstes erobern wird.

Continue Reading

Filmrezension: Shaun of the Dead

Der zweite Sonntag im Horroroktober ist schon fast vorbei, aber ich habe noch einen Kommentar zu verschenken. Diese Woche geht er an Moviepilotin DerTaubendetektiv, die mir mehrere Filme vorschlug und nun einen Kommentar zu einem davon erhält. Viel Spaß beim Lesen und gerne darf noch mitgemacht werden! 

Shaun of the Dead“, herrlich witzige und zeitlose Horrorkomödie, die von Anfang bis Ende unterhält.

INHALT:
Shaun of the Dead“, ist eine Horrorkomödie von Edgar Wright mit Simon PeggNick Frost, Kate Ashfield und Lucy Davis.

Shaun (Simon Pegg) ist Verkäufer in einem Elektrowarengeschäft und lebt mehr ein langweiliges und normales Leben. Seine Freundin Liz (Kate Ashfield) hat ihm den Laufpass gegeben, weil er die Beziehung nicht sonderlich ernst nimmt und lieber in seinem Lieblings-Pub abhängt, als mit ihr was zu unternehmen. Seine restliche Zeit verbringt er lieber mit seinem Mitbewohner und besten Freund Ed (Nick Frost), der nur faul auf der Couch herumsitzt.
Eines Tages wird die Stadt von einer Zombie-Invasion heimgesucht, was Shaun (Simon Pegg) zunächst gar nicht auffällt. Um zu überleben, sucht er mit seinem Mitbewohner, seiner Mutter, seiner Freundin und ein paar anderen Zuflucht in seinem Lieblings-Pub ‘Winchester’. Wird die Truppe den Kampf gegen die Beißer überleben?

Continue Reading

Das perfekte Seriendinner

Das perfekte Seriendinner

Bei der lieben Juliane von “Pieces of Emotion” habe ich diesen fantastischen Artikel gefunden und dachte, da mache ich doch glatt mal mit 🙂 Erfunden hat diese Parade Hitodama und diese möchte wissen, welche 10 Seriencharakter man als Gäste zu einem Dinner einladen würde. Natürlich ist das nicht alles, denn sie sollten alle jeweils eine bestimmte Eigenschaft erfüllen.


Continue Reading

Filmrezension: Paddington

Passion of Arts Paddington

Gina war mal wieder im Kino und hat eine Filmrezension für euch, diesmal zu dem Familienfilm “Paddington” von Paul King.

“Paddington”, schöner Familienfilm mit traumhaften Kulissen, einem drolligen Bären und einer liebenswerten Familie.

Inhalt:

“Paddington” ist eine Komödie von Paul King mit Ben Whishaw, Hugh Bonneville und Sally Hawkins.

David Heyman, der auch schon “Harry Potter” produziert hatte, wagt den Schritt und bringt die Kinderbuch- und Serienfigur Paddington Bär auf die Kinoleinwand. Regie führte dabei Paul King. Paddington ist ein Bär aus Peru. Seine Tante Lucy hat vor vielen Jahren einen Abenteurer kennen gelernt, der aus Großbritannien stammte. Montgomery Clyde (Tim Downie) war ein Forscher, der die Bären in Peru erforschte und ihnen die englische Sprache beibrachte. Nachdem ein Erdbeben ihre Heimat heim gesucht hatte, schmuggelt Lucy ihren Neffen über ein Schiff nach England. Dort soll er sicher sein und eine andere Familie finden. Lucy vertraut auf die Freundlichkeit der Engländer, da sie selbst schon gute Erfahrungen gemacht hatte. Mit einem Schild um den Hals mit der Aufschrift “Bitte kümmern Sie sich um diesen Bären. Danke.” schickt sie Paddington auf die weite Reise.

Als Paddington jedoch in London am Bahnhof ankommt, muss er schnell feststellen, dass die englische Hauptstadt anders ist, als er es sich vorgestellt hat. Niemand scheint Notiz von dem kleinen Bären zu nehmen. Doch als Paddington schon beinahe die Hoffnung verlor, wird er von Familie Brown gefunden und aufgenommen. Wird er dort sein neues zu Hause finden?

Continue Reading
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner