Self-Statements: The Importance Of Being Asked: Fragen zu Lieblingsserien, Serien und Serienwelten

Fragen zu Lieblingsserien, Serien und Serienwelten: Auf dem Bild ist ein junger blonder Mann zu sehen, der eine Lederweste trägt und die Augen leicht zusammen kneift

Wir sind in den November gestartet und wie kann man den besser verbringen als mit Serien? Heute widmet sich unser wöchentlicher Fragebogen den Fragen zu Lieblingsserien, Serien und Serienwelten. Viel Spaß dabei!

Die Rubrik “Self-Statements: The Importance Of Being Asked” ist ein wöchentlicher Fragebogen mit 15 – 20 Fragen, die ihr ganz für euch beantworten könnt. Anschließend könnt ihr eure Film Community – Self-Statements: The Importance Of Being Asked mit der Community teilen und euren persönlichen Fragebogen mit anderen austauschen. Die Rubrik dient dazu dich selbst und die Film Community etwas besser kennen zu lernen.

Continue Reading

Top 10 deiner liebsten, männlichen Serienschauspieler

Passion of Arts Serienmittwoch

Auch diese Woche ist nicht leicht für mich bei Corlys Serienmittwoch. Deswegen bin ich mit dem Beitrag heute auch so spät dran, denn eine Top 10 meiner liebsten, männlichen Serienschauspieler zu erstellen, schien mir fast unmöglich. Grundsätzlich gleicht sie sich fast mit der von letzter Woche, da meine Lieblingsdarsteller auch in Serien mitwirkten. Ich habe mich mal heran gewagt und auch ein bisschen was dazu geschrieben.

Continue Reading

Filmrezension: Liberal Arts

Liberal Arts” ist ein pseudo intellektueller Independent-Film ohne Tiefgang.

INHALT:
Liberal Arts” ist ein Independent-Film von “How I Met Your Mother“-Star Josh Radnor, der darin auch die Hauptrolle übernimmt.  In weiteren Rollen sind Marvel-Star Elizabeth Olsen, Richard Jenkins, Allison Janney, John Magaro und Zac Efron zu sehen.

Liberal Arts” erzählt die Geschichte von Jesse Fisher, der seit seinem College nicht genau weiß, was er mit seinem Leben anfangen soll. Da kommt es ihm gerade recht, dass sein alter Professor Peter Hoberg (Richard Jenkins,) anruft und ihn bittet zu seiner Pensionierungsfeier zu kommen. Dort begegnet er Zibby (Elizabeth Olsen) die Tochter von Peters Freunden, die an Jesses alter Uni Schauspiel studiert. Er genießt die Zeit sich mit ihr auszutauschen, erst auf dem Campus und später dann per Brief. Die Beziehung der beiden wird inniger und schließlich empfinden beide so etwas wie Liebe für einander. Doch ist Jesse 15 Jahre älter als Zibby und das macht ihm ganz schön zu schaffen, zumal er sich gerade in einer Vor-Midlife-Crisis Mitte 30 befindet. Hat die Liebe zwischen den beiden eine Chance?

Continue Reading
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner