Von Italien bis nach Hollywood: Der Einfluss des Italo-Western auf das New Hollywood Kino

Passion of Arts: Der Einfluss des Italo-Western auf das New Hollywood Kino Bud Spencer und Terence Hill stehen neben Clint Eastwood

Header Elements: © Passion of Arts Design | ©Constantin Film | Tobis

Wir alle kennen die klassischen Italo-Western wie “Für eine Handvoll Dollar”, “Sein Name ist Nobody” oder “Django”. Aber wie sehr dieses Genre das Kino geprägt hat, ist bei weitem nicht allen bewusst. Vor allem Quentin Tarantino zeigt noch in seinen Filmen, die Einschlüsse des “New Hollywood Kino”.
Andreas hat sich näher mit dem Thema befasst und teilt mit euch seine Leidenschaft. Außerdem beschreibt er die Geschichte des klassischen Spaghetti-Western und wie er das Kino im Laufe der Jahre prägte.

Continue Reading

Serie: Godless

CREATOR UND SHOWRUNNER: Scott Frank
DARSTELLER: Michelle Dockery, Jack O’Connell, Jeff Daniels, Merritt Wever, Scoot McNairy, Thomas Brodie-Sangster, Russell Dennis Lewis, Kayli Carter, Brian Lee Franklin und Jeremy Bobb
GENRE: Western, DRAMA

Worum geht’s?
Godless” spielt im Jahr 1884 in der Zeit der Goldgräber. Roy Goode (Jack O’Connell) ist auf der Flucht vor dem Gesetz und seiner ehemaligen Gang, die von keinem geringerem als dem gefürchteten Frank Griffin (Jeff Daniels) angeführt wird. Er findet Unterschlupf in der kleinen Stadt La Belle, in der ausschließlich Frauen leben, deren Männer bei einem Mienenunglück ums Leben kamen. Doch kann er sich nicht lange in Sicherheit wägen, denn Frank und seine Bande sind ihm direkt auf den Fersen.

Continue Reading

The Hateful 8

The Hateful 8“, solides Bühnenstück, dem ein bisschen der Pfeffer fehlte.

The Hateful Eight

REGIE: Quentin Tarantino 
DARSTELLER: Kurt Russell, Samuel L. Jackson, Jennifer Jason Leigh, Bruce Dern, Walton Goggins, Demián Bichir, Michael Madsen, Tim Roth, Channing Tatum, Zoë Bell und James Parks
GENRE: Western, Kriminalfilm, Thriller, Drama

Das war er also, der 8te Tarantino-Film und da durfte ich mir natürlich den Kinobesuch nicht entgehen lassen. Zugegeben musste ich mit diesem ganz speziellen Regisseur erst mal etwas warm werden, doch nach und nach gewann er mein Herz für sich, vor allem auch deshalb, weil Tarantino einfach Filme der Kunst zuliebe macht und nicht nur das große Geld sieht.

Continue Reading

Filmrezension: The Revenant – Der Rückkehrer

Gina war mal wieder im Kino und hat eine Filmrezension für euch, diesmal zu dem Abenteuerfilm “The Revenant – Der Rückkehrer” von Alejandro González Iñárritu.

“The Revenant – Der Rückkehrer”, fesselndes Survival-Abenteuer, das Hochspannung und Nervenkitzel verspricht!

Inhalt:

“The Revenant – Der Rückkehrer” ist ein Abenteuerfilm von Alejandro González Iñárritu mit Leonardo DiCaprio, Tom Hardy und Domhnall Gleeson.

Hugh Glass (Leonardo DiCaprio) ist ein bekannter Trapper. Im Jahr 1823 wird er auf einer Expedition in der Wildnis Nordamerikas von einem Bären angegriffen. Begleitet wurde er dabei von dem skrupellosen Söldner John Fitzgerald (Tom Hardy), Captain Andrew Henry (Domhnall Gleeson) und dem Jungen Jim Bridger (Will Poulter). Seine Verletzungen wiegen schwer sodass seine Kolleg*innen geringe Überlebenschancen prophezeien. Als sich dann auch noch ein Indianerstamm ihrem Unterschlupf nähern, beschließen die Drei, Glass zurück zu lassen. Bei ihrer Flucht, nehmen Sie Glass’ Ausrüstung und Werkzeuge mit, die seine Überlebenschancen in der Wildnis deutlich erhöhen würden. Der Todgeglaubte überlebt jedoch und beschließt, sich an seinen ehemaligen Begleiter*innen zu rächen. Allerdings muss er für den Rückweg in die Zivilisation zunächst 350 Meilen zurücklegen. Sein Weg führt ihn dabei durch die unberührte und lebensfeindliche Wildnis der Rocky Mountains. Wird er seine Rache geltend machen können?

Continue Reading
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner