Filmrezension: Ich & Orson Welles

Passion of Arts: Ich und Orson Welles Cover

Ich & Orson Welles” gelungene  Romanverfilmung, die eine wunderbare Hommage an das Theater ist.

Inhalt:

Ich & Orson Welles” ist ein Drama von Richard Linklater mit Zac EfronClaire Danes und Christian McKay.

Wir schreiben das Jahr 1937. Der junge kulturell interessierte 17-jährige Richard Samuels (Zac Efron) möchte unbedingt eine kreative Laufbahn am Theater einschlagen. Kurz vor der Eröffnung des Mercury Theatre in New York City trifft er davor den Schauspieler und Regisseur Orson Welles (Christian McKay), der ihm die Rolle des Lautenspielers Lucius in seinem aktuell entstehenden Stückes “Julius Cäsar” anbietet. Richard taucht tief in die Theaterwelt ein und ist gefangen wie in einem Traum. Doch bald merkt er auch die Schattenseiten des Business und die vielen Facetten von Orson kennen.

Continue Reading

Blogparade: Top 10 der besten, starken Frauenfiguren in Film und TV

Top 10 der besten starken Frauenfiguren in Film und TV

Die Königin der Blogparaden, nämlich die Singende Lehrerin hat eine neue Parade gestartet und zwar die “Blogparade: Best Heroines – Top 10 der besten starken Frauenfiguren in Film und TV“. Natürlich muss ich daran teilnehmen, auch wenn mich Frauen in Filmen überwiegend nerven. Klingt komisch ist aber so, noch dazu bin ich ja selber eine. Aber oft wird die Frau entweder als “Über-Frau” dargestellt, oder als armes Tröpfchen, das von einem Helden gerettet werden muss. Die Mitte davon gefällt mir da schon eher. Nun zum Verständnis, was ist eine “Über-Frau“?

Continue Reading

Leonardo und ich

Nun möchte auch ich euch jemanden vorstellen und zwar den heißen, wunderbaren und talentierten Mr. Leonardo DiCaprio! Der gebürtige Amerikaner mit dem italienischen Namen.

Leonardo DiCaprio
©Warner Bros. – Leonardo DiCaprio als Howard Hughes in “Aviator”

Wer meine Kritik zu “Titanic” gelesen hat, wird wissen, dass Leonardo DiCaprio der erste Hauptdarsteller war, den ich auf der großen Leinwand bewundern durfte. Damals war ich noch blutjung und konnte mich gar nicht satt sehen an diesem Milchbubigesicht. Nach dem Kinobesuch war ich natürlich Feuer und Flamme und suchte mir alles von Leo zusammen, was ich kriegen konnte. So starb ich mit Claire Danes in “Romeo + Juliet“, schnupperte Westernluft in “The Quick and the Dead“, verfiel im Drogenrausch mit Jim Carroll und kämpfte zusammen mit den Musketieren in “The Man in the Iron Mask“. 

Continue Reading
Cookie Consent mit Real Cookie Banner