ERGOthek: Die 5 BESTEN Serien, die in einer Kleinstadt spielen

Der Horroroktober ist vorbei und somit hat sich auch hier das Thema erledigt. Zurück zu den Orten in Serien, heute begebe ich mich mit mir in die Kleinstadt, je idyllischer, desto besser. 

1. GILMORE GIRLS 

Lorelei und Rory genießen einen Kaffee um sich im kalten Schnee aufzuwärmen
Im Städtchen Stars Hollow würde ich mich auch wohlfühlen. Lorelei (Lauren Graham l.) und Rory (Alexis Bledel) nennen es seit Jahren ihr zu Hause — Gilmore Girls | 2000–2016 ©Warner Bros. Television

2. LITTLE BRITAIN 

Die Charaktere in “Little Britain” leben in diversen Kleinstädten, die auch sehr einladend sind — Little Britain | 2003–2006 ©BBC

3. FAMILY GUY 

In Quahog ist das Leben bestimmt auch nicht so schlecht, sofern man nicht neben den Griffins wohnt. — Family Guy | 1999–2003, seit 2005 ©Fox Television Network

4. STRANGER THINGS 

Will (Noah Schnapp v. l.), Mike (Finn Wolfhard), Jane (Millie Bobby Brown), Lucas (Caleb McLaughlin) und Max (Sadie Sink) kämpfen in Hawkings gegen das Böse — Stranger Things | seit 2016 ©Netflix

5. VAMPIRE DIARIES 

Mystic Falls in “Vampire Diaries” ist ein sehr historisches Städtchen, in der die Gründer sogar noch als Untote präsent sind — Vampire Diaries | 2009–2017 ©The CW

Jetzt bist du dran.

Das könnte dich auch interessieren

18 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner