Filmrezension: 17 Again – Back To Highschool

Filmrezension: 17 Again – Back To Highschool

Heute habe ich wieder eine Filmrezension für euch! Diesmal zu der Body-Switch-Komödie “17 Again – Back To Highschool” von Burr Steers.

“17 Again – Back To Highschool”, romantische und humorvolle Body-Switch-Komödie mit viel Charme.

Inhalt:

“17 Again – Back To Highschool” ist eine Body-Switch-Komödie von Burr Steers mit Zac Efron, Matthew Perry, Leslie Mann und Michelle Trachtenberg.

Mike O’Donnell (Matthew Perry) ist der ganz normale Durchschnittstyp. Verheiratet, hat zwei Kinder und ist schon seit Jahren in derselben Firma tätig. Als dann eine Beförderung ansteht ist er ganz aufgeregt, da er sich immerhin schon 10 Jahre lang für die Firma eingesetzt hatte. Nun steht ihm die große Chance bevor. Leider sehen seine Zukunftspläne aber anders aus. Den Job bekommt eine junge Frau, die erst seit einem Jahr in der Firma tätig ist, seine Frau will sich von ihm scheiden lassen, seine Kinder wollen nichts von ihm wissen und im Großen und Ganzen wird der Frust bei Mike immer größer.
Nach der Jobpleite kündigt er und geht Nostalgie geladen zurück zu seiner High School an der alles angefangen hatte. Er war ein großer Star im Basketball-Team und hätte in dem Sport große Karriere machen können. Aber er entschied sich für die Liebe und nun steckt er fest in einem Leben, das ihm nicht gefällt. Wenn er doch nur noch einmal die Chance hätte, alles noch einmal zu machen und sich dann “richtig” zu entscheiden. Ein mysteriöser Hausmeister der Schule bietet ihm eine Lösung. Mike wird wieder 17 und geht zurück an die High School. Wird er sich diesmal anders entscheiden?

Continue Reading

Das läuft im März 2015 im Kino!

Passion of Arts stellt 4 Filme vor:

Kinovorschau Maerz

Ab dem 05.03.2015 können auch wir Julianne Moores (Chloe) Oscar prämierte Leistung in “Sill Alice” bewundern. Mit dabei ist unter anderem auch die Vampirverliebte Kristen Stewart (Snow White and the Huntsman).
In “Sill Alice” geht es um die glücklich verheiratete Professorin für Kognitive Psychologie Alice Howland (Julianne Moore), die gemeinsam mit ihrem Mann John (Alec Baldwin – Rock of Ages) bereits drei erwachsene Kinder hat: Lydia (Kristen Stewart), Anna (Kate Bosworth – Movie 43) und Tom (Hunter Parrish – Seventeen Again). Im Alter von 50 Jahren erhält Alice die Diagnose Alzheimer und diese fortschreitende Krankheit stellt für die Familie eine unvergleichliche Belastung dar. Gemeinsam muss sie einen Weg finden, mit der Krankheit umzugehen und dies stellt sich als gar nicht mal so einfach heraus. 

Continue Reading
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner