Von Italien bis nach Hollywood: Der Einfluss des Italo-Western auf das New Hollywood Kino

Passion of Arts: Der Einfluss des Italo-Western auf das New Hollywood Kino Bud Spencer und Terence Hill stehen neben Clint Eastwood

Header Elements: © Passion of Arts Design | ©Constantin Film | Tobis

Wir alle kennen die klassischen Italo-Western wie “Für eine Handvoll Dollar”, “Sein Name ist Nobody” oder “Django”. Aber wie sehr dieses Genre das Kino geprägt hat, ist bei weitem nicht allen bewusst. Vor allem Quentin Tarantino zeigt noch in seinen Filmen, die Einschlüsse des “New Hollywood Kino”.
Andreas hat sich näher mit dem Thema befasst und teilt mit euch seine Leidenschaft. Außerdem beschreibt er die Geschichte des klassischen Spaghetti-Western und wie er das Kino im Laufe der Jahre prägte.

Continue Reading

Medienjournal: Media Monday #262

Das Wochenende ist schon wieder mal zu Ende, ich habe zu meinem Entsetzen ein Fußballspiel im Fernsehen angeschaut, aber ich hatte die reinste Gaudi dabei. Zeit mit meinen Schwestern und der Familie zu verbringen tut mir gut und macht mich derzeit glücklich <3 Aber es ist Montag und “Media Monday“-Tag!


1. “Game of Thrones” hat mich nach langer Zeit mit/in den beiden letzten Episoden der 6ten Staffel mal wieder richtig überzeugt, nachdem die Serie mehr oder minder ziemlich mittelmäßig daher kam und sonst auch überwiegend enttäuschend war.

Continue Reading
Cookie Consent mit Real Cookie Banner