Deine 5 SCHÖNSTEN Filmpaare, die keine sein dürften

Passion of Arts die 5 Besten am Donnerstag

Liebe ist ein beliebtes Thema. Aber was, wenn diese Liebe nicht sein darf? Heute suche ich die SCHÖNSTEN Filmpaare die keine sein dürften. Ein trauriges Thema meiner Meinung nach. In der Filmlandschaft gibt es einige Filmpaare, die keine sein dürften und diese Geschichten gehen mir oft sehr nah. Denn was ist schlimmer, als eine Liebe, die nicht sein darf?

1. Anne Wheeler (Zendaya) & Phillip Carlyle (Zac Efron) in “Greatest Showman”

Passion of Arts: Greatest Showman: Phillip kniet vor Anne um sich zu entschuldigen
Phillip (Zac Efron) und Anne (Zendaya) würden gerne die Sterne neu schreiben — The Greatest Showman | 2017 ©Twentieth Century Fox of Germany GmbH

Die Geschichte spielt um 1841 als P. T. Barnum seine Karriere als Schausteller begann. Zu der Zeit war die Rassendiskriminierung noch Teil unserer Gesellschaft und leider ist sie das heute auch noch. Damals war es verpönt, wenn ein “weißer” Mann eine Frau mit dunkler Haut liebte, hinzu kommt noch, dass Phillip ein sehr reicher Mann ist und Anne beim Zirkus arbeitet. Hier gibt es zwei Faktoren, die den beiden verbieten ein Paar zu sein, denn als Akrobatin gehört Anne auch zu den “Freaks”. Schlimm finde ich die Szene in der Phillip mit Anne ins Theater möchte und ihnen seine Eltern über den Weg laufen. Sein Vater fragt ihn, ob er nicht mehr weiß wo sein Platz ist.

Du weißt, ich will dich, es ist kein Geheimnis, das ich zu verbergen versuche.
Ich weiß, dass du mich willst, also sag nicht immer, dass uns die Hände gebunden sind.

Greatest Showman | 2017 ©Twentieth Century Fox of Germany GmbH

2. Rose Dewitt Bukater (Kate Winslet) & Jack Dawson (Leonardo DiCaprio in “Titanic”

Passion of Arts: Jack und Rose sitzen am Deck der Titanic und Rose schaut sich Jacks Zeichnungen an
Rose (Kate Winslet) und Jack (Leonardo DiCaprio) lernen sich näher kennen — Titanic | 1997 ©20th Century Fox

Sie ist reich und er ist arm, das macht Roses Mutter mehr als deutlich. Doch Jack hat sie gerettet und das mehr als einmal. Die Liebe zwischen den beiden darf nicht sein, nicht nur wegen dem Klassenunterschied, sondern auch, weil Rose bereits einem anderen Mann versprochen ist. Eine arrangierte Ehe um das Vermögen zu retten.

Wenn du springst, dann springe ich auch! Erinnerst du dich?

Titanic | 1997 ©20th Century Fox

3. Cecelia Tallis (Keira Knightley) & Robbie Turner (James McAvoy) in “Abbitte)

Passion of Arts: Robbie und Cecelia stehen fest umschlungen am Strand
Robbie (James McAvoy) und Cecelia (Keira Knightley) träumten von einer gemeinsamen Zukunft — Abbitte | 2007 ©Universal Pictures International Germany GmbH

Die Liebesgeschichte von Cecelia und Robbie ist für mich eine der traurigsten der Film- und Literaturgeschichte. Ich hatte das Buch einmal begonnen, aber das hatte mich sehr deprimiert. Robbie liebt Cecelia, das ist offensichtlich, währe da nicht ihre eifersüchtige Schwester Briony (Saoirse Ronan), die schon lange heimlich in Robbie verliebt ist. Sie sabotiert die Liebe der beiden, indem sie Robbie für etwas beschuldigt, was er nicht getan hat.

Wenn alles, was wir haben, auf einem Moment in einer Bibliothek vor dreieinhalb Jahren beruht, dann bin ich mir nicht sicher …

Abbitte | 2007 ©Universal Pictures International Germany GmbH

4. Belle (Jana Werner) & das Biest (Matthias Freihof) in “Die Schöne und das Biest” 

Passion of Arts: Das Biest und Belle sitzen im Schnee, er ist bedeckt mit Vögeln und sie lockt einen weiteren heran
Das Biest und Belle kommen sich näher — Die Schöne und das Biest | 1991 ©Walt Disney Studios Motion Pictures Germany GmbH

Zum einen findet man in der Geschichte das Stockholm-Syndrom wieder und zum anderen ist das Biest total haarig und gleicht einem Wolf oder Hund, was die ganze Sache an sich noch konfuser macht. Aber Belle verliebt sich in ihren haarigen Peiniger.

Du bist zurück gekommen!

Die Schöne und das Biest | 1991 ©Walt Disney Studios Motion Pictures Germany GmbH

5. Elisa Sánchez Loriga (Natalia De Molina) & Marcela Gracia Ibeas (Greta Fernández) in “Elisa & Marcela” 

Passion of Arts: Elisa und Marcela lehnen an der Wand. Marcela hat ihren Kopf auf Elisas Schulter gelegt. Die beiden wirken sehr innig
Elisa (Natalia de Molina) und Marcela (Greta Fernández) lieben sich und sind bereit alles dafür zu tun — Elisa und Marcela | 2019 ©Netflix

Sie waren das erste Paar, das eine gleichgeschlechtliche Ehe schloss. Allerdings unter falschem Vorwand. Elisa verlässt die Stadt und kommt als Mann verkleidet zurück. Die beiden täuschen vor, dass sie Mann und Frau seien, heiraten kirchlich und leben eine Zeit lang gut zusammen. Aber die Gemeinde ist misstrauisch. Die Geschichte ist sehr bewegend und beruht auf wahren Personen. Der Kampf um Akzeptanz und gleichgeschlechtliche Ehen ist noch heute nicht beendet.

Dieses leere Papier, das sich mit Worten füllt, die mich zu dir führen.

Elisa und Marcela | 2019 ©Netflix

Jetzt bist du dran.

Welche sind deine 5 SCHÖNSTEN Filmpaare, die keine sein dürften?


Dir gefällt was wir machen? Dann supporte uns, durch klicken auf Werbebanner, kommentiere, teile und like unsere Beiträge auch in Social Media oder spendiere uns einen KAFFEE . Du kannst auch Unterstützer/in von Passion of Arts werden und das schon ab 0,99 Euro im Monat. Danke!

Mit deiner Unterstützung sorgst du dafür, dass die Seite weiter betrieben werden kann.

Der Beitrag enthält Affiliate Links von Amazon. Bei einem Kauf ändert sich für dich nichts, du unterstützt lediglich dadurch unsere Arbeit. Außerdem Links zu den Streamingdiensten Netflix und Disney+. Auch hier ändert sich nichts für dich bei einem Abo-Abschluss und es zwingt dich niemand dazu. Dafür bekommen wir auch nichts. Dies dient nur dazu, dass du gleich Zugriff auf den besprochenen Film hast, ohne noch einmal extra auf die Streamingseite gehen zu müssen.  

Passion of Arts Facebook Gruppe

GINA – Chefredakteurin
Ich blogge seit dem 14. Dezember 2014 auf passion-of-arts.de. Schon in meiner Jugend schrieb ich viele Gedichte und Kurzgeschichten. Seit ca. 12 Jahren widme ich mich professionell Filmrezensionen und war Gastschreiberin bei der Filmblogseite „We eat Movies“. Außerdem verfasste ich einige Artikel für das 35 MM Retro-Filmmagazin. Ich sterbe für Musik und gehe liebend gerne ins Kino, außer in 3D. TV ist überbewertet, ich gucke lieber DVD, Streaming oder Bluray. Meine Lieblingsfilme sind unter anderem „Titanic“, „Herr der Ringe“ und „Back to the Future“.

Passion of Arts Gina Dieu Armstark

 

CREATED BY GORANA GUIBOUD
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS
ILLUSTRATIONS INCLUDED IN THE COVER PICTURE BY GORANA GUIBOUD
FEATHER ILLUSTRATION BY VERA HOLERA – Freepik.com
DVD UND BLURAY COVER ©Marvel | Disney | Twentieth Century Fox of Germany GmbH | BBC
WEITERE TEILNEHMER*INNEN: 

Die Filme fürs eigene Filmregal!

Das könnte dich auch interessieren

32 comments

    1. Ja. Also Paare die welche wahren, aber nicht hätten dürfen. Ich weiß, Robbie und Cecelia tanzen hier ein bisschen aus der Reihe, denn sie hätten eines sein dürfen, durften aber nicht. Du darfst es dir also aussuchen, ob sie verboten zusammen waren oder sich ihrer Liebe nicht hingeben konnten aus irgendwelchen Gründen.

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner