Die 5 BESTEN Filmremakes?

Passion of Arts die 5 Besten am Donnerstag

Derzeit gibt es einige Remakes der Stephen King Verfilmungen. Aktuell läuft der neueste im Kino: “Firestarter“. Auch andere Klassiker wird es treffen, stehen schon “3 Männer und ein Baby” und “Little Shop of Horror” in den Startlöchern. Aber ist es so schlimm, wenn ein alter Film neu gemacht wird? Heutzutage kann man Filme anders drehen, als noch vor 30 Jahren. Bessere Specialeffekte, mehr Zeit für die Geschichte und mehr Budget. Möglicherweise könnte der Film sogar besser werden und der Vorstellung der Autor*innen eher gerecht werden, als damals. Heute möchte ich also deine 5 BESTEN Remakes. Ich bin da ja kritisch, die meisten gefallen mir nicht. Allerdings kenne ich auch einige gute Remakes, von denen ich nicht einmal wusste, dass es ein Remake ist.

1. Cinderella

Passion of Arts: Cinderella und der Prinz tanzen
Kid (Richard Madden) und Ella (Lily James) wissen noch nicht, dass das Schicksal sie zusammen geführt hat — Cinderella | 2015 ©The Walt Disney Company

Der im Jahr 2015 erschienene “Cinderella” ist das Remake des gleichnamigen Zeichentrickfilms aus dem Hause Disney. “Cinderella” war einer der ersten neu interpretierten Real-Life-Verfilmungen der alten Zeichentrickklassiker. Bisher auch der einzige, der mir richtig gut gefällt.

2. Krieg der Welten

Passion of Arts: Ray erforscht das rote Zeug aus dem All
Etwas greift die Erde an — Krieg der Welten | 2005 ©Paramount Pictures

“Krieg der Welten” mit Tom Cruise ist das Remake des 1953 erschienenen Films “Kampf der Welten”, der auf dem Roman “Krieg der Welten” von H. G. Wells basiert. Der Originalfilm gilt als Vorreiter populärer Alien-Invasionsfilme.

3. Payback – Zahltag

Passion of Arts: Porter zielt mit seiner Waffe auf jemanden
Mit Porter (Mel Gibson) ist nicht zu spaßen — Payback – Zahltag| 1999 ©Warner Bros Film GmbH

“Payback – Zahltag” mit Mel Gibson ist eine Neuverfilmung des Films “Point Blank“, der im Jahr 1967 erschien. Beide basieren auf dem Roman “The Hunter” von Richard Stark, dessen Pseudonym Donald E. Westlake war.

4. Hairspray

Passion of Arts: Tracy und ihre Mutter essen Kuchen am Tresen eines Restaurants
Tracy (Nikki Blonsky r.) isst gerne Süßes mit ihrer Mutter (John Travolta) — Hairspray | 2007 ©Warner Bros. Pictures Germany

“Hairspray” wurde 2007 noch einmal von Adam Shankman verfilmt. Der Film kam besonders bei der jüngeren Generation gut an, da Shankman, Zac Efron als Link Larkin besetzte. Ein kluger Schachzug, auch wenn es Shankman gar nicht darum ging.

5. ES

Passion of Arts: ES lächelt und hält einen roten Luftballon in der Hand
Nimm dich vor dem bösen Clown (Bill Skarsgård) in acht — ES | 2017 ©Warner Bros. Entertainment

“ES” ist die Neuverfilmung des 2-teiligen Horrorfilms “Stephen Kings Es” von denen der 1. Teil 1990 ins Kino kam. Überraschenderweise gefiel mir der neue Film besser als der Alte. Der 2. Teil jedoch nicht, weder der alte, noch der neue.

“Cinderella” und “ES” sind tatsächlich die einzigen Filme aus dieser Liste, von denen ich Original und Remake kenne. Bei den anderen war mir nicht klar, dass es ein Remake ist. Bisher habe ich die Originalfilme jedoch nicht nachgeholt.

Jetzt bist du dran.

Welche sind deine 5 BESTEN Filmremakes?


Dir gefällt was ich mache? Dann supporte mich und spendiere mir einen KAFFEE ☕ oder werde Unterstützer/in, schon ab 0,99 Euro im Monat. Danke!

Der Beitrag enthält Affiliate Links von Amazon. Bei einem Kauf ändert sich für dich nichts, du unterstützt lediglich dadurch meine Arbeit. Außerdem Links zu den Streamingdiensten Netflix und Disney+. Auch hier ändert sich nichts für dich bei einem Abo-Abschluss und es zwingt dich niemand dazu. Dafür bekomme ich auch nichts. Dies dient nur dazu, dass du gleich Zugriff auf den besprochenen Film hast, ohne noch einmal extra auf die Streamingseite gehen zu müssen. 

Passion of Arts Facebook Gruppe

GINA – Chefredakteurin
Ich blogge seit dem 14. Dezember 2014 auf passion-of-arts.de. Schon in meiner Jugend schrieb ich viele Gedichte und Kurzgeschichten. Seit ca. 12 Jahren widme ich mich professionell Filmrezensionen und war Gastschreiberin bei der Filmblogseite „We eat Movies“. Außerdem verfasste ich einige Artikel für das 35 MM Retro-Filmmagazin. Ich sterbe für Musik und gehe liebend gerne ins Kino, außer in 3D. TV ist überbewertet, ich gucke lieber DVD, Streaming oder Bluray. Meine Lieblingsfilme sind unter anderem „Titanic“, „Herr der Ringe“ und „Back to the Future“.

Passion of Arts Gina Dieu Armstark

 

CREATED BY GORANA GUIBOUD
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS
ILLUSTRATIONS INCLUDED IN THE COVER PICTURE BY GORANA GUIBOUD
FEATHER ILLUSTRATION BY VERA HOLERA – Freepik.com
DVD UND BLURAY COVER ©Marvel | Disney | Twentieth Century Fox of Germany GmbH | BBC
WEITERE TEILNEHMER*INNEN: 

Das könnte dich auch interessieren

31 comments

  1. Mhm beste Remakes ist echt hart 🤔

    Spontan würde ich sagen:

    – Dune – 2021(insofern man es als Remake zählen möchte)
    – True Grit – 2010
    – Departed – unter Feinden – 2006
    – Scarface – 1983
    – Das Ding aus einer anderen Welt – 1982

    Und da ich wegen Dune nicht sicher bin, nehm ich noch

    – Kap der Angst – 1991

    1. @wortman Geht mir genau so. Aber wie gesagt, ich bin dem zum Opfer gefallen, dass ich nicht wusste, dass es einen anderen Film vorher gab. Es gibt sogar eine ganze Liste von Filmen, die remaked wurden. Wusste auch nicht, dass “Payback” ein Remake ist.

      1. Man kann auch nicht alles kennen bzw. wissen.
        Bei mir kommt halt das Alter zum Vorschein. Da ich seit den 70ern medial bestrahlt bin, hat man auch vieles gesehen. Die auswahl im TV war ja früher auch nicht groß.
        Ich hab alles gesehen… sogar Schlager- und Heimatfilme. 🙂

    1. @filmlichter Ich habe echt schon über “Serienremakes” nachgedacht. Aber da fällt mir nur “MacGyver” ein, die war wirklich nicht so schlecht. Bei “90210” zum Beispiel, kenne ich die alte Serie gar nicht. Meine Liste würde da auch ziemlich leer aussehen.

      Ich geh dann mal zu den Filmlichtern und schaue, was da so an Remakes zu finden ist.

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner