Die 5 BESTEN Filmparodien?

Passion of Arts die 5 Besten am Donnerstag

Es gibt viele Filme, es gibt Remakes und Erweiterungen als Serie. Allerdings gibt es auch die Hommage und auch Parodie. Wann ist etwas gut parodiert? Ich denke, wenn es einen zum Lachen bringt. Diese Woche möchte ich deine 5 BESTEN Filmparodien wissen. Los!

1. Dracula – Tot aber glücklich

Passion of Arts: Dracula hält Mina, die ohnmächtig in seinen Armen liegt
Graf Dracula (Leslie Nielson) hält sein nächstes Opfer Mina (Amy Yasbek) — Mel Brooks’ Dracula – Tot aber glücklich | 1995 ©Columbia Tristar

Mel Brooks “Dracula – Tot aber glücklich” ist die Parodie von Dracula. Da gibt es ja diverse Verfilmungen, Musicals und auch eine Buchvorlage. Leslie Nielson spielt diese Rolle hervorragend und kann mit seiner Komik den ganzen Film tragen. Highlight jedoch ist Peter MacNicol als Renfield.

2. Scary Movie

Passion of Arts: Der Mann mit der Maske zuckt mit den Schultern
Wer ist der Mann hinter der Maske? — Scary Movie | 2000 ©Central/Highlight

“Scary Movie” parodiert den Teenagerhorrorfilm “Scream”, zumindest im 1. Teil. Die Reihe beläuft sich mittlerweile auf 5 Teile. Mir gefällt nur der 1. so richtig gut, denn der macht Spaß und bringt mich immer wieder zum lachen.

3. Der Schuh des Manitu

Passion of Arts: Abahachi und Ranger sitzen auf ihren Pferden
Abahachi (Michael Bully Herbig l.) und Ranger (Christian Tramitz) stellen erschüttert fest, dass die Shoshonen den Klappstuhl ausgegraben haben — Der Schuh des Manitu | 2001 ©Constantin Film

Die originale “Winnetou”-Filmreihe habe ich nie gesehen, aber “Der Schuh des Manitu” hat es mir angetan. Der Film steht bis heute in meinem Regal und da soll er bleiben. Tatsächlich ist diese Parodie meine Liebste von Michael Bully Herbig, aus der ich auch immer wieder gerne zitiere.

4. Robin Hood – Helden in Strumpfhosen

Passion of Arts: Robin steht neben seinem Pferd und zielt mit seinem Bogen mit 6 Pfeilen auf deine Zielscheibe
Robin (Cary Elwes) nimmt jede Herausforderung an — Robin Hood – Helden in Strumpfhosen | 1993 ©Columbia Tri-Star Filmgesellschaft mbhH

Die Geschichte von Robin Hood wurde schon so oft verfilmt, da war eine Parodie längst überfällig. Am liebsten habe ich die von Otto Waalkes, aber das ist nur ein kurzer Sketch. “Robin Hood – Helden in Strumpfhosen” ist besser als jeder originale Film und macht enorm Spaß.

5. Der Wixxer

Passion of Arts: Der Wixxer
Chief Inspector Even Longer (Oliver Kalkofe l.) und Inspector Very Long (Bastian Pastewka r.) ermitteln knallhart — Der Wixxer| 2004 ©Falcom Media/Central

“Der Wixxer” von Tobi Baumann ist eine Parodie der Edgar Wallace Filme mit Oliver Kalkofe und Bastian Pastewka. Highlight des Films ist Olli Dittrich. Kann ich noch immer herzhaft darüber lachen.

Jetzt bist du dran.

Welche sind deine 5 BESTEN Filmparodien?


Dir gefällt was ich mache? Dann supporte mich und spendiere mir einen KAFFEE ☕ oder werde Unterstützer/in, schon ab 0,99 Euro im Monat. Danke!

Der Beitrag enthält Affiliate Links von Amazon. Bei einem Kauf ändert sich für dich nichts, du unterstützt lediglich dadurch meine Arbeit. Außerdem Links zu den Streamingdiensten Netflix und Disney+. Auch hier ändert sich nichts für dich bei einem Abo-Abschluss und es zwingt dich niemand dazu. Dafür bekomme ich auch nichts. Dies dient nur dazu, dass du gleich Zugriff auf den besprochenen Film hast, ohne noch einmal extra auf die Streamingseite gehen zu müssen. 

Passion of Arts Facebook Gruppe

GINA – Chefredakteurin
Ich blogge seit dem 14. Dezember 2014 auf passion-of-arts.de. Schon in meiner Jugend schrieb ich viele Gedichte und Kurzgeschichten. Seit ca. 12 Jahren widme ich mich professionell Filmrezensionen und war Gastschreiberin bei der Filmblogseite „We eat Movies“. Außerdem verfasste ich einige Artikel für das 35 MM Retro-Filmmagazin. Ich sterbe für Musik und gehe liebend gerne ins Kino, außer in 3D. TV ist überbewertet, ich gucke lieber DVD, Streaming oder Bluray. Meine Lieblingsfilme sind unter anderem „Titanic“, „Herr der Ringe“ und „Back to the Future“.

Passion of Arts Gina Dieu Armstark

 

CREATED BY GORANA GUIBOUD
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS
ILLUSTRATIONS INCLUDED IN THE COVER PICTURE BY GORANA GUIBOUD
FEATHER ILLUSTRATION BY VERA HOLERA – Freepik.com
DVD UND BLURAY COVER ©Marvel | Disney | Twentieth Century Fox of Germany GmbH | BBC
WEITERE TEILNEHMER*INNEN: 

Das könnte dich auch interessieren

20 comments

  1. Und hier noch mein Senf zu deiner Auswahl, Gina:

    “Dracula – Tot aber glücklich” gehört für mich zu den schwächeren Brooks-Filmen, auch wenn ich ihn sehr mag. “Robin Hood: Helden in Strumpfhosen” würde in meinen Top 10 landen.

    “Scary Movie” (Teil 1) habe ich vor Ewigkeiten mal gesehen und fand den ziemlich schwach. Und beim “WiXXer” finde ich die Fortsetzung besser.

    Kommen nächste Woche eigentlich die schlechtesten Parodien? 😉

  2. 😀 sehr cool!!! Dann legen wir mal los!

    – Mel Brooks Spaceballs
    „Nutze die Macht des Saftes!“

    – Mel Brooks Robin Hood – Helden in Strumpfhosen
    „Master Robin, ihr seid oben rum gut gebaut!“

    – Loaded Weapon 1
    “Herzschrittmacher für Sozialhilfeempfänger”

    – Hot Shots – Die Mutter aller Filme
    „Ich war beim Rollkommando!“

    – Hot Shots 2 – der 2. Versuch
    „Sie haben mir die Schnürsenkel zusammen geknotet“
    „Diese Barbaren!“

    Weitere Nostalgische Beispiele:
    – Robot Chicken Star Wars 1-3
    – Family Guy – es ist eine Falle
    – Mel Brooks – Dracula tot aber glücklich
    – Last Action Hero
    – Scary Movie Reihe
    – Sausage Party – Es geht um die Wurst
    – Austin Powers Reihe „Oh behave! ;)“
    – Tucker & Dale vs the Evil
    – Shaun of the Dead
    Usw.

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner