Die 5 BESTEN Kinder in Filmen?

Passion of Arts die 5 Besten am Donnerstag

In der heutigen Ausgabe der “5 BESTEN am DONNERSTAG” geht es um Kinder. Die können manchmal ziemlich nervig oder anstrengend sein, aber es gibt auch tolle Kinder. Die möchte ich heute von dir wissen. Welche sind für dich die 5 BESTEN Kinder in Filmen?

1. Mary Adler (McKenna Grace) aus “Begabt – Die Gleichung eines Lebens”

Passsion of Arts: Mary rechnet eine Aufgabe und schaut dabei in ihr Mac Book
Mary (McKenna Grace) ist sehr begabt in Mathematik — Begabt – Die Gleichung eines Lebens | 2017 ©Twentieth Century Fox of Germany GmbH

2. Marcus (Nicholas Hoult) aus “About a Boy”

Passion of Arts: Marcus winkt und schmunzelt dabei
Marcus (Nicholas Hoult) möchte unbedingt mit Will (Hugh Grant) befreundet sein und lässt dabei nicht locker — About a Boy | 2002 ©United International Pictures GmbH

3. Kevin McCallister (Macaulay Culkin) aus “Kevin – Allein zu Haus”

Passion of Arts: Kevin schaut erschrocken in den Spiegel
Kevin ist hart im Nehmen, außer wenn es um Rasierwasser geht. Das brennt! — Kevin – Allein zu Haus | 1990 ©Twentieth Century Fox of Germany GmbH

4. Auggie Pullman (Jacob Tremblay) aus “Wunder”

Passion of Arts Auggie räumt seinen Ordner in den Spind
Auggie (Jacob Tremblay) möchte als normaler Junge behandelt werden und wegen seinem Humor gemocht werden — Wunder | 2018 ©Studiocanal GmbH Filmverleih

5. Morgan Stark (Lexi Rabe) aus “Avengers: Endgame”

Passion of Arts Tony hat seine Tochter Morgan im Arm
Tony (Robert Downey Jr.) beschützt seine Tochter Morgan (Lexi Rabe) egal, was es ihn auch kostet — Avengers: Endgame | 2019 ©The Walt Disney Company Germany GmbH

Jetzt bist du dran.

Welche sind deine 5 BESTEN Kinder in Filmen?


Dir gefällt was ich mache? Dann supporte mich und spendiere mir einen KAFFEE ☕ oder werde Unterstützer/in, schon ab 0,99 Euro im Monat. Danke!

Der Beitrag enthält Affiliate Links von Amazon. Bei einem Kauf ändert sich für dich nichts, du unterstützt lediglich dadurch meine Arbeit. Außerdem Links zu den Streamingdiensten Netflix und Disney+. Auch hier ändert sich nichts für dich bei einem Abo-Abschluss und es zwingt dich niemand dazu. Dafür bekomme ich auch nichts. Dies dient nur dazu, dass du gleich Zugriff auf den besprochenen Film hast, ohne noch einmal extra auf die Streamingseite gehen zu müssen. 

Passion of Arts Facebook Gruppe

GINA – Chefredakteurin
Ich blogge seit dem 14. Dezember 2014 auf passion-of-arts.de. Schon in meiner Jugend schrieb ich viele Gedichte und Kurzgeschichten. Seit ca. 12 Jahren widme ich mich professionell Filmrezensionen und war Gastschreiberin bei der Filmblogseite „We eat Movies“. Außerdem verfasste ich einige Artikel für das 35 MM Retro-Filmmagazin. Ich sterbe für Musik und gehe liebend gerne ins Kino, außer in 3D. TV ist überbewertet, ich gucke lieber DVD, Streaming oder Bluray. Meine Lieblingsfilme sind unter anderem „Titanic“, „Herr der Ringe“ und „Back to the Future“.

Passion of Arts Gina Dieu Armstark

 

CREATED BY GORANA GUIBOUD
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS
ILLUSTRATIONS INCLUDED IN THE COVER PICTURE BY GORANA GUIBOUD
FEATHER ILLUSTRATION BY VERA HOLERA – Freepik.com

DVD UND BLURAY COVER ©Marvel | Disney | Twentieth Century Fox of Germany GmbH | BBC
WEITERE TEILNEHMER*INNEN: 

Das könnte dich auch interessieren

24 comments

  1. Kinder in Filmen, ein für uns wieder 🙂

    Aber auch ich hab da meine Favoriten:

    Asa Butterfield: Hugo Cabret (Hugo Cabret)

    Chloë Grace Moretz: Isabelle (Hugo Cabret)

    Haley Joel Osment: David (A.I. Künstliche Intelligenz)

    Lewis MacDougall: Conor (Sieben Minuten nach Mitternacht)

    Ivana Baquero: Ofelia (Pans Labyrinth)

    Diesmal halte ich mich an die Vorgabe und nenne eben meine 5 Favoriten 🙂

      1. @gina
        Hallo und danke 🙂 ich geb zu bei Kindern wusste ich anfangs wirklich nicht ob ich überhaupt welche zusammen bekomme. Auch wenn einige der Figuren eher „tragischer“ Natur sind (wie Conor, David und Ofelia z.B.) haben sie mich dennoch in jedem ihrer eigenen Filme begeistert. Bei Ofelia hab ich eben z.B die Fantasie geliebt, und bei Conor diesen „Kampf mit der traurigen Realität“. Deswegen liegen auch alle diese gelisteten Filme mit bei meinen Lieblingen 🙂

        Von deiner Liste kenne ich nur „About a Boy“ , „Kevin allein zu Haus“ und „Avengers Endgame“. Aber ich glaub die anderen beiden merke ich mir mal vor 😊

          1. @gina
            Irgendwie sind gerade tragische Figuren immer welche, die mich oft fesseln. Da merkt man immer wieder wie man als Zuschauer die Reflexionen des eigenen Lebens mit einbezieht.
            Dann schreib ich mir die beiden Filme auf die Agenda und das Feedback erhältst du natürlich 🙂 vlt. kommt mir das auch zugute, momentan bin ich kreativ ziemlich ausgebrannt.

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner