Media Monday #675

Media Monday #675: Auf dem Bild ist ein Cowboy der in der Prärie steht und in die Ferne blickt

Im heutigen Media Monday #675, ein Lückentext des Medienjournals-Blogs geht es um kulturelle Erlebnisse und Eindrücke. Von Filmen wie “Lady Bird” und “Tausendschönchen – kein Märchen” bis hin zu den visuellen Meisterwerken von Denis Villeneuve, gibt es eine Vielzahl interessanter Themen. Neue Serien anzufangen ist oft eine Herausforderung und manche Filme wirken konstruiert und vorhersehbar. Dennoch kann Arthaus-Kino, wie “Paris, Texas” und “Terminal“, immer wieder begeistern. Und natürlich darf der morgendliche Kaffee ☕ nicht fehlen – ein unverzichtbarer Start in den Tag!

Ein Beitrag von: Riley Dieu Armstark

Continue Reading

Die 5 besten Werke deiner liebsten regieführenden Person

Die 5 besten Werke deiner liebsten regieführenden Person: Auf dem Bild ist ein Mann in Uniform, der stolz in die Kamera blickt und die Hände in die Hüften gestemmt hat

Diese Woche suchen wir “die 5 besten Werke deiner liebsten regieführenden Person”. In der Welt des Films und Theaters sind regieführende Personen die kreativen Architekt:innen, die Visionen zum Leben erwecken und Geschichten auf die Leinwand oder die Bühne bringen. Die Auswahl der “5 besten Werke” einer dieser Personen ist eine anspruchsvolle Aufgabe, besonders wenn es sich um eine Person handelt, die man bewundert und deren Arbeit einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen hat. Unsere Listen der dies wöchigen “5 Besten am Donnerstag” sollen die herausragenden Werke einer solchen regieführenden Person würdigen, die wir besonders schätzen. Zusätzlich soll das Thema einen Einblick in ihr beeindruckendes künstlerisches Schaffen bieten. In diesem Zusammenhang werfen wir einen Blick auf die fünf herausragendsten Werke einer meiner persönlichen Lieblingsregisseure und auch der euren.

Meine Liste der 5 besten Werke deiner liebsten regieführenden Person hat heute wieder ein Ranking von 5 bis 1.

Ein Beitrag von: Riley Dieu Armstark

Continue Reading

Lieblingsfilm & Lieblingscharakter aus dem Kinojahr 2023

Lieblingsfilm & Lieblingscharakter

Im heutigen Serienmittwoch von Corlys Lesewelt, dreht sich alles um den Lieblingsfilm & Lieblingscharakter aus dem Kinojahr 2023. Das Kinojahr 2023 hat eine Vielzahl von beeindruckenden Filmen hervorgebracht, die das Publikum weltweit faszinierten und in ihren Bann zogen. Allein das Spektakel um Barbenheimer war ein Highlight, das die Film- und Kinowelt seit Jahren mal wieder bewegt hat. Mit epischen Blockbustern bis hin zu bewegenden Indie-Produktionen bot das Jahr eine breite Palette von Geschichten, die die Herzen und Gedanken berührten. Doch während die Filme als Ganzes oft im Mittelpunkt der Diskussion stehen, ist es oft ein bestimmter Charakter, der besonders hervorsticht und sich tief in die Erinnerung des Publikums eingräbt. Im dies wöchigen Serienmittwoch werfen wir einen Blick auf unseren Lieblingsfilm & Lieblingscharakter im Kinojahr 2023 und erkunden wie uns diese ans Herz gewachsen sind.

Continue Reading

Was war dein Kinohighlight 2023?

Was war dein Kinohighlight 2023?

Das Jahr 2023 neigt sich dem Ende zu und wir werfen einen Blick zurück auf die filmischen Höhepunkte, die die Kinoleinwände in den vergangenen Monaten erstrahlen ließen. Unter dem Titel ‘Was war dein Kinohighlight 2023?’ laden wir dich ein, gemeinsam mit uns in die Welt des Films einzutauchen und die beeindruckendsten, bewegendsten und vielleicht auch überraschendsten Momente auf der großen Leinwand Revue passieren zu lassen. Von Blockbustern über Indie-Geheimtipps bis hin zu Genrefilmen – welches Werk hat dich in diesem Jahr am meisten fasziniert und wird unvergesslich in deiner Erinnerung bleiben? Begleite uns auf einer cineastischen Reise durch das Jahr 2023 und teile mit uns deine persönlichen Kinohighlights!

Continue Reading

Self-Statements: The Importance Of Being Asked: Fragen zu Kinofilmen und Filmen aus dem Jahr 2023

Fragen zu Kinofilmen und Filmen aus dem Jahr 2023

Heute blicken wir zurück auf das Jahr 2023 und stellen Fragen zu Kinofilmen und Filmen aus dem Jahr 2023. Lasst uns gemeinsam das Jahr review passieren und die Highlights hervorholen.

Die Rubrik “Self-Statements: The Importance Of Being Asked” ist ein wöchentlicher Fragebogen mit 15 – 20 Fragen, die ihr ganz für euch beantworten könnt. Anschließend könnt ihr eure Film Community – Self-Statements: The Importance Of Being Asked mit der Community teilen. Und euren persönlichen Fragebogen mit anderen austauschen. Die Rubrik dient dazu dich selbst und die Film Community etwas besser kennen zu lernen. Viel Spaß mit den Fragen zu Kinofilmen und Filmen aus dem Jahr 2023.

Continue Reading
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner