Medienjournal: Media Monday #308

Wo ist das Wochenende geblieben? Schon wieder vorbei? War aber auch gut unterwegs. Freitag wie immer “Let’s Dance” bei meiner Schwester und am Samstag war ich mit meiner besten Freundin Franzi und ihren Schwestern auf unserem Volksfest. War saulustig! Nun ist es wieder Montag und somit wartet auch der Media Monday des Medienjournals schon. Dann mal ran! 

1. Wenn es so richtig skurril und abgedreht wird kann es sich nur um einen Tim Burton-Film handeln. Das sieht man ja auch schon an seiner supercoolen Internetseite. (Klick mich!)

2. Der Film “Take Me Home Tonight” hat mich irgendwo auf dem Weg verloren, denn er war so belanglos und uninteressant, dass ich irgendwann einfach aufgehört hatte, zuzuhören.

3. Ich konnte mich ja kaum je so gut mit einer Figur identifizieren wie Carrie Bradshaw, aus “Sex and the City” aber das wisst ihr ja schon zu genügen.

4. In Sachen Comedy-Serien kann mich heutzutage nichts mehr so recht begeistern. Die letzte Serie, die ich noch witzig fand war “How I Met Your Mother“, zumindest bis Staffel 4 glaube ich. Den Rest hätte man sich sparen können.

5.Einen Moment fürs Leben” von Cecelia Ahern hat mich ja als Lektüre schwer begeistert, schließlich handelt sie davon, sich besser um sein Leben zu kümmern und das zu machen, was einen wirklich glücklich macht.

6. Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber der mitunter gruseligste Film ist und bleibt “The Ring“. Seit ich 2007 mit “Supernatural” angefangen habe, macht mir ja überhaupt nichts mehr Angst. Außer die Uschi aus “The Ring“. Wenn die aus dem Fernseher oder dem Brunnen kommt, kann ich mich schon ziemlich gruseln.

7. Zuletzt habe ichClueless” angefangen und das war ganz grauenhaft, weil man wirklich den Eindruck bekam, allein schon vom anschauen immer dümmer zu werden. Nach einer halben Stunde habe ich abgeschaltet, weil mir die Tussis so auf den Sack gingen, dass ich fast den Fernseher mit Gegenständen beworfen hätte.


DISTRIBUTED BY MEDIENJOURNAL-BLOG  WULF BENGSCH
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS

Header Elements: © Passion of Arts Design / HBO / Twentieth Century Fox of Germany GmbH / Paramount Pictures Germany / HarperCollins

Das könnte dich auch interessieren

7 comments

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner