Self-Statements: The Importance Of Being Asked

Und da sind wir auch schon bei der hoffentlich vorletzten Ausgabe in diesem Jahr angekommen. Ich hoffe du hattest auch in diesem Jahr wieder reichlich Spaß an den Fragebögen und hast nächstes Jahr auch wieder genug Enthusiasmus, die kommenden Fragen zu beantworten. Dieser alte Bogen aus dem Jahr 2017 ist von Moviepilotin LiaMiller. Viel Spaß dabei! 

1. Man hätte dich, statt Kevin, in jungen Jahren alleine zu Hause vergessen. Hättest du Schiss gehabt oder das irgendwie gemeistert?
Damals war ich ja noch total schüchtern, ängstlich und was weiß ich noch alles, also gehe ich stark davon aus, dass ich in Panik verfallen wäre und geheult hätte wie ein Schlosshund.

Continue Reading

Film: A Fish Called Wanda

Der dritte Advent ist schon beinahe vorbei, aber auch da darf der Wichtelkommentar nicht fehlen. Dieser hier ist für EudoraFletcher68, die mir eine Reihe interessanter Filme vorschlug. Schlussendlich fiel die Wahl auf den Film, den ich eh schon zu lange vor mir herschiebe. Allerdings gehörte da “Beasts of the Southern Wild” auch dazu, leider war der für mich auf die Schnelle nicht greifbar. Ich hoffe dir gefällt die Wahl Eudora, da es sich hierbei um einen deiner Lieblingsfilme handelt. Viel Spaß bei der Moviepilot  User Kommentar Wichtelaktion 2020

Continue Reading

Happy Birthday Mel Gibson!

Ich fasse es nicht, mein Teenieschwarm Mel Gibson wird heute 63 Jahre alt! Ich liebe ihn als Darsteller und auch als Regisseur. Selbst wenn seine Filme brutal sind, finde ich, dass er ein Gespür für Darsteller, Geschichte und Bilder hat. Seiner Rolle des Martin Riggs aus “Lethal Weapon” bin ich restlos verfallen. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

In welcher Rolle liebst du ihn? Oder gibt es eine Regiearbeit von ihm, die dir besonders gefällt?
Mel Gibson in “Bird on a Wire” © United International Pictures GmbH

Happy Birthday Leonardo DiCaprio!

Mit Titanic hatte er damals seinen großen Durchbruch und niemand hätte jemals geahnt, dass aus diesem Milchbubi mal einer der größten Charakterdarsteller Hollywoods werden würde. Schon vor Jack Dawson hatte Leo allerdings großartige Figuren in phänomenalen Filmen verkörpert und wurde bereits 1994 für seine Rolle des Arnie Grape in “What’s Eating Gilbert Grape” für den Oscar nominiert. Heute feiert der talentierte Darsteller mit deutschen Wurzeln seinen 44. Geburtstag! Happy Birthday🎂🎉🎊

Mir gefällt er besonders in “Titanic“, “Romeo + Juliet“, “Django Unchained” und “The Wolf of Wall Street“.

In welcher Rolle magst du ihn am liebsten?

Immer großartig! Hier in “Catch Me If You Can” © United International Pictures GmbH
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner