Media Monday #597

Passion of Arts Media Monday Christmas

Der Media Monday des Medienjournal-Blog ist ein wöchentlicher Lückentext, der sich mit diversen Medien beschäftigt. User*innen füllen den Lückentext aus und teilen ihn mit der Community. Im heutigen Media Monday geht es um Weihnachtsgeschenke, verkannte Darsteller*innen und diese und jene Strapazen im Leben.

1. Unfassbar, dass ausgerechnet jetzt wieder das Internet wieder dauernd ausfällt. Diese Strapazen hatte ich doch schon am Anfang des Jahres.

2. Zeit mit den Menschen zu verbringen, die man unheimlich lieb hat, ist ein durchaus schönes Weihnachtsgeschenk, schließlich konnten wir uns vor einiger Zeit nicht immer alle sehen.

3. Ich will ja nicht unken, aber wenn das alles so weiter geht, weiß ich ehrlich nicht, wie es weiter geht.

4. Zac Efron ist ein vollkommen unterschätztes Talent und hat schon mehrmals bewiesen, was er als Darsteller und Synchronsprecher bieten kann. Außerdem hat er schon neben einigen Schauspielgrößen wie Matthew McConaughey, Nicole Kidman, Dennis Quaid und Robert DeNiro geglänzt.

Passion of Arts: Jack und Ward knien im Sumpf und schauen sich an. Ward trägt eine Augenklappe
Jack (Zac Efron l.) und Ward (Matthew McConaughey) durchforsten den Sumpf — The Paperboy | 2013 ©Planet Media

5. Wo es gerade Trend zu sein scheint überall Aperol anzubieten, habe ich ihn einmal heiß auf dem Christkindlmarkt probiert. Das war gar nicht mal so übel 🍷.

6. Der Hype um die Filme von diversen Filmemacher*innen verstehe ich nicht.

7. Zuletzt habe ich Kaffee ☕ getrunken und das war gut, weil Kaffee einfach herrlich ist.

Passion of Arts Spenden

Passion of Arts Black Adam Stream
©Warner Bros. | Amazon Prime
JETZT BIST DU DRAN, DER LÜCKENTEXT DES MEDIA MONDAY FÜR DICH:

1. Unfassbar, dass ausgerechnet ____ .

2. ____ ist ein durchaus schönes Weihnachtsgeschenk, schließlich ____ .

3. Ich will ja nicht unken, aber wenn ____ .

4. ____ ist ein vollkommen unterschätztes Talent und ____ .

5. Wo es gerade Trend zu sein scheint ____ .

6. Der Hype um die Filme von ____ .

7. Zuletzt habe ich ____ und das war ____ , weil ____ .


Dir gefällt was wir machen? Dann supporte uns, durch klicken auf Werbebanner, kommentiere, teile und like unsere Beiträge auch in Social Media oder spendiere uns einen KAFFEE ☕. Du kannst auch Unterstützer/in von Passion of Arts werden und das schon ab 0,99 Euro im Monat. Danke!

Passion of Arts Supporter

Mit deiner Unterstützung sorgst du dafür, dass die Seite weiter betrieben werden kann.

Der Beitrag enthält Affiliate Links von Amazon. Bei einem Kauf ändert sich für dich nichts, du unterstützt lediglich dadurch unsere Arbeit. Außerdem Links zu den Streamingdiensten Netflix und Disney+. Auch hier ändert sich nichts für dich bei einem Abo-Abschluss und es zwingt dich niemand dazu. Dafür bekommen wir auch nichts. Dies dient nur dazu, dass du gleich Zugriff auf den besprochenen Film hast. Du musst nicht noch einmal extra auf die Streamingseite gehen. 

Passion of Arts Facebook Gruppe

GINA – Chefredakteurin Ich blogge seit dem 14. Dezember 2014 auf passion-of-arts.de. Schon in meiner Jugend schrieb ich viele Gedichte und Kurzgeschichten. Seit ca. 12 Jahren widme ich mich professionell Filmrezensionen und war Gastschreiberin bei der Filmblogseite „We eat Movies“. Außerdem verfasste ich einige Artikel für das 35 MM Retro-Filmmagazin. Ich sterbe für Musik und gehe liebend gerne ins Kino, außer in 3D. TV ist überbewertet, ich gucke lieber DVD, Streaming oder Bluray. Meine Lieblingsfilme sind unter anderem „Titanic“, „Herr der Ringe“ und „Back to the Future“.

DISTRIBUTED BY MEDIENJOURNAL-BLOG – WULF BENGSCH
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS

Header Elements: © Passion of Arts Design | Twentieth Century Fox of Germany GmbH | Christmas Illustration by BiZkettE1

WEITERE TEILNEHMER*INNEN AM MEDIA MONDAY:

Die Filme aus dem Media Monday für dich!

Das könnte dich auch interessieren

4 comments

  1. Zu 7. Ich bin gerade auf dem Rückweg nach Hause. War bis vorhin in Berlin. Gestern am frühen Abend war ich in so einem edel-hippen Café und habe dort einen sicherlich nicht billigen aber guten Kaffee getrunken.

    Was ist eigentlich Aperol genau?

  2. 1. Unfassbar, dass ausgerechnet immer dann wenn es spannend wird, in letzter Zeit mein Fernseher ausfällt .

    2. Zusammen mit den Leuten zu sein die man liebt ist ein durchaus schönes Weihnachtsgeschenk, schließlich ist man mit ihnen glücklich .

    3. Ich will ja nicht unken, aber wenn die Nachrichten nur noch von dem Krieg in der Ukraine berichten, macht das einen schon Depressiv .

    4. Justus von Dohnanyi ist ein vollkommen unterschätztes Talent und sollte echt Karriere in Hollywood machen .

    5. Wo es gerade Trend zu sein scheint Weihnachtsfilme zu gucken, habe ich am Samstag wieder meinen Lieblingsweihnachtsfilm “Batmans Rückkehr” geguckt.

    6. Der Hype um die Filme von Quentin Tarantino kann ich echt nicht nachvollziehen.

    7. Zuletzt habe ich Tee getrunken und das war gut , weil der mich wach gemacht hat .

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner