The Acolyte Folge 6 – Lehren / Verderben

The Acolyte Folge 6

Folge 6 der Star-Wars-Serie “The Acolyte” trägt den Titel “Lehren / Verderben”. In dieser Folge erfahren wir etwas mehr über den geheimnisvollen Sith und Jedi-Meisterin Vernestra Rwoh führt eine Rettungsmission nach Khofar.
Achtung: Diese Kritik enthält Spoiler zur Serie “The Acolyte”. Falls ihr eine spoilerfreie Kritik sucht, dann schaut euch gerne unseren Beitrag zu den ersten beiden Episoden an: “The Acolyte – Ersteindruck“.

Ein Beitrag von: Maddin

The Acolyte – Was bisher geschah

Bisher haben wir gesehen, wie Mae Aniseya zwei Jedi-Meister:innen ermordete und dann auf Khofar versuchte den dritten Jedi zu töten. Dort angekommen ist der Wookiee-Jedi Kelnacca aber bereits tot. Ermordet von ihrem Meister. Dieser ist übrigens kein geringerer als ihr bisheriger Helfer Qimir, der zuvor seine wahre Identität vor ihr und den Jedi geheim halten konnte. Nachdem Qimir besagten Wookiee getötet hat, wendet er sich den anderen Jedi auf Khofar zu. Er kann sieben der acht Mitglieder von Sols Rettungsmission töten. Anschließend verlässt Qimir zusammen mit Osha den Planeten, während ihre Schwester Mae zusammen mit Sol zum Schiff der Jedi zurückgeht. Dabei gibt sich Mae, scheinbar unbemerkt von Sol, als ihre Schwester Osha aus.

Continue Reading
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner