Die 5 BESTEN Summer Holiday Filme?

Passion of Arts die 5 Besten am Donnerstag

Es ist Sommer und ich bin total im Urlaubsfeeling! Da ich schon nach Filmen und Serien rund ums Meer gefragt und auch die Sommerfilme schon abgegrast hatte, möchte ich diese Woche deine 5 BESTEN Summer Holiday Filme wissen. Das sind Filme, die sich rund um den Urlaub im Sommer drehen, egal auf welche Art.

1. Dirty Dancing

Passion of Arts: Baby und Johnny sitzen nebeneinander
Baby (Jennifer Gray r.) und Johnny (Patrick Swayze) verstehen sich gut — Dirty Dancing | 1987 ©Concorde Home Entertainment

“Dirty Dancing” ist der Klassiker schlechthin, wenn es um Sommerfilme geht. Baby (Jennifer Grey) fährt mit ihrer Familie in eine Ferienanlage in der auch Tanzunterricht angeboten wird. Baby ist sofort fasziniert von dem Tänzer Johnny (Patrick Swayze), dem sie auch aus einer misslichen Lage hilft.

2. Ein Kind zu töten

Passion of Arts: Tom und Evelyn rennen um ihr Leben
Tom (Lewis Fiander l.) und Evelyn (Prunella Ransome) hatten sich ihren Urlaub anders vorgestellt — Ein Kind zu töten | 1976 © 1976 VIDEO MERCURY FILMS S.A.

“Ein Kind zu töten” ist ein Horrorfilm wie ihn Alfred Hitchcock hätte drehen können. Ruhige Atmosphäre, Spannung, dass es dem Publikum die Nerven zerreißt. Tom (Lewis Fiander) und seine hochschwangere Frau Evelyn (Prunella Ransome) wollen noch einmal Urlaub machen, ehe die Niederkunft ihres Babys eintritt. Aber der Urlaub entpuppt sich als der Horror ihres Lebens, als sie niemand auf der Insel antreffen, außer ein paar sonderbarer Kinder.

3. Nur die Sonne war Zeuge

Passion of Arts: Tom schlendert durch den Markt und raucht dabei eine Zigarette
Tom (Alain Delon) genießt die Tage in Italien — Nur die Sonne war Zeuge | 1960 ©Studiocanal

Eigentlich soll Tom (Alain Delon) im Auftrag des Vaters seines besten Freundes Philippe (Maurice Ronet) den selbigen nach Hause holen, damit dieser sich um die Geschäfte kümmert. Allerdings ist der Urlaub in Italien zu schön um ihn zu beendet. Tom hat außerdem noch ganz andere Pläne und treibt ein tödliches Spiel.

4. The Shallows

Nancy steht auf der Boje mit der Leuchtwaffe in der Hand
Nancy (Blake Lively) kämpft ums Überleben — The Shallows | 2016 ©Sony Pictures Releasing GmbH

Nancy (Blake Lively) hatte sich ihren Urlaub anders vorgestellt. In “The Shallows” reist sie an einen versteckten Strand in Mexico, um in Ruhe zu surfen. Jedoch rechnete sie nicht damit, dass sie einem Hai chancenlos ausgesetzt sein wird und ihr niemand in dieser Situation helfen kann.

5. Meine erfundene Frau

Passion of Arts: Katherine und Danny sitzen bei einem Drink zusammen und unterhalten sich
Katherine (Jennifer Aniston l.) und Danny (Adam Sandler) tun so als wären sie verheiratet — Meine erfundene Frau | 2011 ©Sony Pictures Releasing GmbH

Danny (Adam Sandler) bekommt Frauen mit der Masche ins Bett, dass er den traurigen, verlassenen Ehemann spielt. Damit begann er, als seine richtige Ehefrau ihn verlassen hatte und er deswegen weinend in einer Bar saß. Schnell merkte er, wie die Frauen auf diese Masche ansprangen und mit ihm ins Bett gingen. Bei seiner neuesten Eroberung Palmer Dodge (Brooklyn Decker) vergaß er jedoch den Ring, bis sie diesen selbst fand und ihn zur Rede stellt. Als er erklärt, dass er bereits getrennt sei, möchte sie einen Beweis. Sie will seine Ex-Ehefrau kennen lernen. Weil Danny sich in der Zwickmühle sieht, fragt er kurzerhand seine Assistentin Katherine (Jennifer Aniston) und muss zur Tarnung mit ihr und Palmer in den Urlaub fahren.

Jetzt bist du dran.

Welche sind deine 5 BESTEN Summer Holiday Filme?


Dir gefällt was ich mache? Dann supporte mich und spendiere mir einen KAFFEE ☕ oder werde Unterstützer/in, schon ab 0,99 Euro im Monat. Danke!

Der Beitrag enthält Affiliate Links von Amazon. Bei einem Kauf ändert sich für dich nichts, du unterstützt lediglich dadurch meine Arbeit. Außerdem Links zu den Streamingdiensten Netflix und Disney+. Auch hier ändert sich nichts für dich bei einem Abo-Abschluss und es zwingt dich niemand dazu. Dafür bekomme ich auch nichts. Dies dient nur dazu, dass du gleich Zugriff auf den besprochenen Film hast, ohne noch einmal extra auf die Streamingseite gehen zu müssen. 

Passion of Arts Facebook Gruppe

GINA – Chefredakteurin
Ich blogge seit dem 14. Dezember 2014 auf passion-of-arts.de. Schon in meiner Jugend schrieb ich viele Gedichte und Kurzgeschichten. Seit ca. 12 Jahren widme ich mich professionell Filmrezensionen und war Gastschreiberin bei der Filmblogseite „We eat Movies“. Außerdem verfasste ich einige Artikel für das 35 MM Retro-Filmmagazin. Ich sterbe für Musik und gehe liebend gerne ins Kino, außer in 3D. TV ist überbewertet, ich gucke lieber DVD, Streaming oder Bluray. Meine Lieblingsfilme sind unter anderem „Titanic“, „Herr der Ringe“ und „Back to the Future“.

Passion of Arts Gina Dieu Armstark

 

CREATED BY GORANA GUIBOUD
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS
ILLUSTRATIONS INCLUDED IN THE COVER PICTURE BY GORANA GUIBOUD
FEATHER ILLUSTRATION BY VERA HOLERA – Freepik.com
DVD UND BLURAY COVER ©Marvel | Disney | Twentieth Century Fox of Germany GmbH | BBC
WEITERE TEILNEHMER*INNEN: 

Das könnte dich auch interessieren

26 comments

  1. Sommer, Sonne, Kaktus…. 😊

    Da geht es bei mir Kreuz und Quer. Ohne Ranking, einfach 5 Filme die ich im Sommer gern schaue.

    – My Girl
    – Sex on the Beach
    – Der Goofy Film
    – American Pie
    – Herkules und die Sandlot Kids

    damit haben wir 5 abgedeckt ☺ aber es gibt weitaus mehr.

      1. @gina
        Den Film hab ich als Kind so oft gesehen, da kann ich gar nicht mitzählen.
        Aber hat einem auch hier und da schon Denkanstöße verpasst. Ganz abgesehen vom Setting waren die Schauspieler auch klasse! Schau ich heute noch gern 🙂

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner