10 top Weihnachtsfilme für besinnliche Tage

Passion of Arts 10 top Weihnachtsfilme für besinnliche Tage

Der heutige Serienmittwoch beschäftigt sich mit dem Thema “10 top Weihnachtsfilme für besinnliche Tage”. Quasi eine Auflistung der 10 top Weihnachtsfilme! Hierzu habe ich ein paar tolle Filmperlen herausgesucht. Sind auch ein paar Klassiker dabei.

1. Kevin – Allein zu Haus 

Pasion of Arts Kevin allein zu Haus: Kevin steht vor einem großen Weihnachtsbaum und schmückt ihn. Hinter ihm schaut ein grimmiger Mann zum Fenster rein
Kevin (Macaulay Culkin) schmückt gerade den Baum, während das Böse schon hinter ihm lauert — Kevin – Allein zu Haus | 1990 ©Twentieth Century Fox of Germany GmbH

Familie McCallister reist über Weihnachten nach Paris zu Verwandten. Als in der Nacht der Strom ausfällt, klingelt der Wecker zur falschen Zeit und Kate McCallister (Catherine O’Hara) und ihr Mann Peter McCallister (John Heard) stellen mit entsetzen fest, dass sie verschlafen haben. In der Hektik packen sie alles schnell ins Auto, da sie den Flieger erwischen müssen. In der Eile fällt ihnen nicht auf, dass sie jemanden vergessen haben und zwar den jüngsten der Familie: Kevin. So muss Kevin (Macaulay Culkin) die Feiertage alleine zu Hause verbringen, was zunächst total cool ist. Allerdings befindet sich ein Einbrecherduo auf dem Weg zu ihm. Kann er die beiden aufhalten?

2. Der Polarexpress

Pasion of Arts: Der Polarexpress: Der kleine Junge steht im Nachthemd im Schnee. Er hat eine Spur von Fußstapfen hinterlassen
Der kleine Junge (Daryl Sabara) zögert noch, ehe er in den Polarexpress einsteigen will — Der Polarexpress | 2004 ©Warner Bros. Pictures Germany

Ein kleiner Junge liegt in der Weihnachtsnacht wach im Bett und wartet auf den Weihnachtsmann. Auch wenn ihm die Zweifel packen, horcht er auf das Geräusch des Rentierschlittens. Doch stattdessen hört er das Geräusch eines Zuges und lugt neugierig zur Haustür hinaus. Dort steht ein Schaffner mit einer Art “Polarexpress”. Er verkündet, dass er zum Nordpol fahren würde und lädt ihn ein mitzukommen. Nach kurzen Zögern steigt der Junge ein und erlebt das Abenteuer seines Lebens.

3. Der kleine Lord

Passion of Arts: Der kleine Lord
Cedric „Ceddie“ Errol (Ricky Schroder) muss sich erst an den neuen Lebensstandard gewöhnen — Der kleine Lord | 1980 ©EuroVideo Medien

Die Handlung des “kleinen Lords” spielt im Jahr 1872. Sie erzählt die Geschichte des 8-jährigen Cedric Errol (Ricky Schroder), der nach dem Tod seiner englischen Vaters, mit seiner amerikanischen Mutter in bescheidenen Verhältnissen lebt. Dennoch ist Cedric ein fröhlicher Junge mit guten Manieren. Eines Tages erscheint der Anwalt Mr. Havisham (Eric Porter) und teilt Cedric mit, dass er der voraussichtliche Erbe eines üppigen Besitztums nebst Adelstiteln wurde. Sein Großvater, der kein Geringerer ist als der Earl von Dorincourt (Alec Guinness) hat seine Söhne verloren und so kommt Cedric nun als alleiniger Erbe in Frage. Fortan soll er auf seine künftige Stellung vorbereitet werden und muss zu seinem Großvater ins Familienschloss einziehen.

4. Jingle Jangle Journey: Abenteuerliche Weihnachten!

Passion of Arts Jingle Jangle Journey: Abenteuerliche Weihnachten! Jeronicus Jangle arbeitet gerade an einer neuen Erfindung und unterhält sich dabei mit seiner Nichte
Jeronicus Jangle (Forest Whitaker r.) ist ein großer Erfinder. Seine Nichte Jessica (Diaana Babnicova l.) bewundert ihn dafür sehr — Jingle Jangle Journey: Abenteuerliche Weihnachten! | 2020 ©Netflix

Jeronicus Jangle (Forest Whitaker) lebt in der fiktiven Kleinstadt Cobbleton und ist ein erfolgreicher Spielzeugerfinder. Sein Geschäft Jangle and Things läuft äußerst gut. Sein Assistent Gustafson (Keegan-Michael Key) scheitert gerade an seiner eigenen Erfindung, die eines Flugroboters. Jeronicus hingegen gelingt ein lebendiger, sich von selbst bewegenden Spielzeug-Matador, dem er den Namen Don Juan Diego gibt. Dass dieser nun in Massenproduktion gehen soll, begeistert Jeronicus wenig. Gustafson stielt die Pläne von Don Juan und wird mit der Erfindung der größte Spielzeughersteller aller Zeiten. Jeronicus’ Familie hingegen verarmt, seine Frau stirbt und seine Tochter entfremdet sich von ihm. Kann er die Liebe seiner Tochter wieder zurück gewinnen?

5. Santa Clause – Eine schöne Bescherung

Passion of Arts: Santa Clause sitzt im roten Pyjama auf der Treppe. Er hält einen silbernen Krug in der Hand. Neben ihm sitzt eine Weihnachtselfe, die ihm den Krug gebracht hat
Scott Calvin (Tim Allen l.) kann gar nicht glauben, dass er der Weihnachtsmann sein soll — Santa Clause – Eine schöne Bescherung | 1994 ©Buena Vista

Es ist Weihnachtsabend und Scott Calvin (Tim Allen) ist sehr überrascht, als er plötzlich Schritte auf dem Dach hört. Das kann doch unmöglich der Weihnachtsmann sein, denn immerhin gibt es den gar nicht. Er geht hinaus zum zu sehen, wer mitten in der Nacht auf seinem Dach herumspaziert. Tatsächlich, es ist ein alter Mann mit weißem Bart und rotem Gewand. Scott ruft ihm zu, woraufhin der Weihnachtsmann erschrickt, vom Dach fällt und sofort stirbt. Um Weihnachten zu retten, muss Scott nun selbst in die Fußstapfen des Weihnachtsmannes schlüpfen. Wird er der Aufgabe gewachsen sein?

6. Verrückte Weihnachten

Passion of Arts Verrückte Weihnachten, Nora sitzt am Tisch und schaut lächelnd in ein Prospekt. Ihr Mann Luther steht neben ihr und präsentiert ein hässliches Hemd
Luther (Tim Allen l.) und Nora (Jamie Lee Curtis) überlegen, wie sie das diesjährige Weihnachtsfest verbringen — Verrückte Weihnachten | 2004 ©Columbia TriStar

Luther Krank (Tim Allen) hasst Weihnachten mittlerweile sehr. Besonders der Kommerz geht ihm auf die Nerven. Aus Liebe zu seiner Tochter Blair (Julie Gonzalo) hat er das ganze Tamtam immer mitgemacht. Doch als diese verkündet, sie wolle dieses Jahr Weihnachten nicht zu Hause verbringen, sieht er darin die große Chance. Luther will mit seiner Frau Nora (Jamie Lee Curtis) statt Weihnachten zu feiern, in den Urlaub fliegen. Sonne, Stand und Meer in der Karibik. Doch so leicht wird es dann doch nicht, denn Blair entscheidet sich kurzerhand um und will nun doch nach Hause kommen. Nun haben Luther und Nora nur noch 24 Stunden Zeit, das Haus festlich zu dekorieren und einen Baum zu organisieren. Wird es ihnen gelingen, für die Tochter ein tolles Weihnachtsfest zu gestalten?

7. Stirb langsam 

Passion of Arts: Stirb Langsam: John McClane klettert durch einen Lüftungsschacht
John McClane (Bruce Willis) wünscht sich endlich mal ordentliche und ruhige Weihnachten. Stattdessen muss er immer ein paar Gangster aus dem Verkehr ziehen — Stirb langsam | 1988 ©Twentieth Century Fox of Germany GmbH

Es ist Heiligabend und der New Yorker Polizist John McClane (Bruce Willis) fliegt nach Los Angeles, um die Feiertage mit seiner Familie zu verbringen. Außerdem hofft er, dass er sich mit seiner Frau Holly (Bonnie Bedelia) versöhnen kann. Er trifft sich mit ihr auf der Weihnachtsfeier ihres Arbeitgebers, die im 30. Stock des Nakatomi Plaza, einem riesigen Büroturm stattfindet. Die Feiert nimmt ein abruptes Ende, als plötzlich ein paar Terroristen auftauchen und die Belegschaft als Geisel nimmt. John kann sich heimlich davon stehlen, um den Anführer Hans Gruber (Alan Rickman) und seine Meute im Hinterhalt zu bekämpfen. Kann er den Kampf gegen die Terroristen gewinnen?

8. Alles ist Liebe

Passion of Arts Alles ist Liebe: Kerem steht in einem Weihnachtspulli mit Rentiergeweih aus Plüsch in seiner Bude und hält eine Weihnachtsmannfigur in der Hand
Kerem (Fahri Yardım) versucht auf dem Weihnachtsmarkt ein gutes Geschäft zu machen — Alles ist Liebe | 2014 ©Universal Pictures

Mit der Liebe ist es ja grundsätzlich nicht so einfach, die macht auch zu Weihnachten keine Pause. Einst hat Martin seine Frau sitzen lassen und nun hat er Alice (Inez Bjørg David), die er über alles liebt und doch vor ihr davon läuft. Ähnlich geht es Hannes (Wotan Wilke Möhring), der Clara (Heike Makatsch) nach seiner Affäre mit einer Grundschullehrerin zurückerobern will. Kiki (Nora Tschirner) allerdings hegt immer noch große Träume für einem perfekten Mann. Als ihr Jan (Tom Beck) begegnet kann sie ihn jedoch nicht leiden. Klaus (Friedrich Mücke) zweifelt, ob eine Ehe mit Viktor (Christian Ulmen) die richtige Entscheidung ist und Kerem (Fahri Yardım) steckt ziemlich in Schwierigkeiten, immerhin steht seine Familie vor dem finanziellen Ruin. Alle haben sie ihre Sorgen und Probleme und all diese Menschen treffen zur Weihnachtszeit aufeinander. Sie suchen nach der Liebe, nach Geborgenheit und manche nach einem kleinen Weihnachtswunder.

9. Love Hard 

Passion of Arts: Love Hard Natalie trägt eine Wollmütze und einen warmen Pullover. Vor ihr stehen Gläser zum basteln.
Natalie (Nina Dobrev) sucht zu Weihnachten die große Liebe — Love Hard | 2021 ©Netflix

Natalie (Nina Dobrev) träumt von der großen Liebe und ihr Traum scheint kurz vor Weihnachten endlich in Erfüllung zu gehen. Auf einer Dating-App lernt sie den perfekten Mann kennen und verabredet sich mit ihm. Sie wollen zusammen die Weihnachtsfeiertage verbringen. Natalie hat jedoch keinen Schimmer, dass ihr Traummann ein Fake ist. Es erscheint Josh (Jimmy O. Yang), der ein Fake-Profil auf der Dating-App erstellt und sie schamlos belogen hat. Er hatte die Bilder eines jungen Mannes genommen, der ein paar Straßen weiter wohnt. Natalie ist geschockt und enttäuscht, doch Josh verspricht ihr, dass er sie mit dem echten Profilinhaber zusammen bringen will. Er hat jedoch eine Bedingung: Damit er bei seiner Familie nicht dumm dasteht, muss Natalie dafür seine Freundin mimen. Ob das gut geht?

10. Schöne Bescherung

Passion of Arts: Schöne Bescherung: Die Familie Griswold steht fest umschlungen und lachend zusammen und betrachtet etwas
Familie Griswold bestaunt die Weihnachtsdekoration am Haus — Schöne Bescherung | 2004 ©Warner

Familie Griswold freut sich schon darauf, das Weihnachtsfest zu Hause in Frieden zu verbringen. Allerdings steht dieses Vorhaben auf der Kippe, denn die Suche nach dem Weihnachtsbaum gestaltet sich als sehr schwierig. Außerdem klappt das mit der Weihnachtsbeleuchtung am Haus nicht so, wie es sich Clark (Chevy Chase) vorgestellt hat. Als dann auch noch sein Cousin aufkreuzt ist das Chaos vorprogrammiert. Wird sich Clarks Wunsch nach einem besinnlichen Weihnachtsfest erfüllen?

Welche Weihnachtsfilme kennst du?

Passion of Arts Picard

Dir gefällt was wir machen? Dann supporte uns, durch klicken auf Werbebanner, kommentiere, teile und like unsere Beiträge auch in Social Media oder spendiere uns einen KAFFEE ☕. Du kannst auch Unterstützer/in von Passion of Arts werden und das schon ab 0,99 Euro im Monat. Danke!

Passion of Arts Supporter

Mit deiner Unterstützung sorgst du dafür, dass die Seite weiter betrieben werden kann.

Der Beitrag enthält Affiliate Links von Amazon. Bei einem Kauf ändert sich für dich nichts, du unterstützt lediglich dadurch unsere Arbeit. Außerdem Links zu den Streamingdiensten Netflix und Disney+. Auch hier ändert sich nichts für dich bei einem Abo-Abschluss und es zwingt dich niemand dazu. Dafür bekommen wir auch nichts. Dies dient nur dazu, dass du gleich Zugriff auf den besprochenen Film hast. Du musst nicht noch einmal extra auf die Streamingseite gehen. 

Passion of Arts Facebook Gruppe

GINA – Chefredakteurin
Ich blogge seit dem 14. Dezember 2014 auf passion-of-arts.de. Schon in meiner Jugend schrieb ich viele Gedichte und Kurzgeschichten. Seit ca. 12 Jahren widme ich mich professionell Filmrezensionen und war Gastschreiberin bei der Filmblogseite „We eat Movies“. Außerdem verfasste ich einige Artikel für das 35 MM Retro-Filmmagazin. Ich sterbe für Musik und gehe liebend gerne ins Kino, außer in 3D. TV ist überbewertet, ich gucke lieber DVD, Streaming oder Bluray. Meine Lieblingsfilme sind unter anderem „Titanic“, „Herr der Ringe“ und „Back to the Future“.

Passion of Arts Gina Dieu Armstark

 

MEHR ZUM SERIENMITTWOCH GIBT’S IN CORLYS LESEWELT
CREATED BY CORLYS LESEWELT
ACCOMPLISHED BY PASSION OF ARTS

Header Elements: © Passion of Arts Design | Warner Bros. Pictures Germany


Die Filme für dein Heimkino!

Das könnte dich auch interessieren

8 comments

  1. Also was weihnachtsfilme betrifft muss ich meine „Must See“ Filme auch mal einwerfen, die mich jedes Jahr begleiten:

    – Dr. Seuss how the grinch stole christmas
    – Der Grinch
    – Versprochen ist Versprochen
    – Die Muppets Weihnachtsgeschichte
    – Gremlins
    – Kevin allein zu Haus / allein in New York
    – Schöne Bescherung
    – Der Nussknackerprinz
    – Liebe braucht keine Ferien

    Es gibt viele Filme und ich schaue auch bspw. Weihnachtsspecials von Serien wie Dr. Who oder King of Queens.

  2. Ich würde ja “Batmans Rückkehr” nennen, aber ich weiß nicht ob der hier reinpasst, denn wirklich besinnlich ist der Film nicht.
    Es ist eher so ein Anti-Weihnachtsfilm.
    Aber auf jeden Fall dürfen “Kevin- allein zu Haus”, “Kevin- allein in New York”, “Schöne Bescherung”, “Versprochen ist versprochen” und “Die Muppets Weihnachtsgeschichte” in meiner Liste nicht fehlen.

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner